Lustlos, Angst vorm allein sein - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Führt ihr eine fernbeziehung? Wenn ja, dann muss ich leider dazu sagen das so etwas nicht sehr lange hällt, so dizstanziert man sich noch umso mehr. Der freund braucht dich in seiner nähe und du ihn. Und dann kommt man schon mal auf den gedanken, was wäre wenn! Da frage ich mich dann, wieso führt man denn dann noch eine fernbeziehung wenn mann sich eh kaum oder fast nie sieht wenn man sich gegenseitig nicht spüren kann und in die augen sehen kann. Tu das richtige und mach dich nicht selber runter, es ist nur dir zum wohle und tuh für dich das beste was richtig für dich ist und nicht für EUCH. Man ist sich selbst der nächste das ganze leben, und dann die anderen. Viel glück noch und tuh das was für dich das beste ist. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaaassy
01.07.2014, 12:33

Nein wir haben keine Fernbeziehung. Wir sind in ein paar Tagen 2 Jahre zusammen, und ich hänge sehr doll an ihm. Ich weiß nicht ob ich so eine Verlustangst habe wenn ee nicht da ist.

0

Ich hab zwar als Junge jetzt nicht so ne Ahnung was mit dir los ist, aber vielleicht könnte nen keines Haustier (Katze, Hammster, ...) oder (klingt jetzt blöd) nen Kuscheltier helfen. Dann hast du nicht mehr das Gefühl allein zu sein und könntest dich mit jemanden beschäftigen. Außerdem kannst du so nen Hammster mit all deinen Sorgen vollquatschen, was sicherlich auch hilft. Ansonsten weis ich keinen Rat.

Alles gute. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Depression.. Ich hatte schon Depression und ich hatte Lust, zu weinen und ganztaetig im Bett zu liegen. Man soll das Problem nicht unterschaetzen. Ist etwas Schlimmes passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaaassy
01.07.2014, 12:30

Nein das kam mit einem Mal. Es lag anscheinend an meiner letzten Pille. Ich hab ja jetzt seid 8 Tagen eine neue und mir ging es die letzte Woche auch um einiges besser. Aber jetzt kommt es halt wieder.

0

Wenn ich dich richtig verstehe, können Deine Gefühlsschwankungen evtl.auch mit der Pille zusammenhängen. Geh am besten zu Deinem Frauenarzt und schildere ihm Deine Beschwerden, evtl. wird er dir eine andere Pille vorschlagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?