Lustige Ferien Beschäftigungen?

4 Antworten

Sport ist immer eine gute Beschäftigung in den Ferien. Gerade wenn ihr zu zweit seid, könnt ihr so auch leicht andere nette Leute kennenlernen.  Falls ihr Ferien am Strand macht, könnt ihr, außer Strandburgen zu bauen, auch Beachvolleyball spielen. Hier findest du die offiziellen Beachvolleyball Regeln und ein paar Tipps: http://www.beach-volleyball.de/dein-sport/regeln.html Viel spaß in den Ferien!

Zum Beispiel , Setzung üben.

Mache ich immer, wenn ich Texte schreibe, die total schwer zu lesen sind.

Reisetagebuch führen - kleine Geschichten schreiben - Fotos und Zeichungen machen - Gedichte und Songs erfinden..............

Langeweile in den Ferien aber keine Freunde zuhause. Was tun?

Also erst Mal ' Hey' 😂

Und jetzt zu meinem Problem:

Und zwar sind bei uns bald Ski-Ferien. Da ich & meine Familie nicht gerne Ski fahren, gehen wir auch nicht in den Ski-Urlaub...

Jedoch tuen dass alle meine Freunde und somit bin ich die ganzen Ferien über "alein".

Nun meine Frage:

Hab ihr ne Idee was ich in den Ferien machen könnte?

Schon Mal danköö❤

...zur Frage

Was kann man in den Ferien in Köln unternehmen?

Hi sind ja gerade Ferien und ich wollte euch fragen was man da eurer Meinung nach so machen kann.
Können gerne so Ganztagsbeschäftigungen wie Ausflüge in Köln und Umgebung aber auch so Sachen wie Sachen zum Zimmer verschönern machen (nur ein Beispiel) oder ein neues Café seien.

...zur Frage

Lustige Ideen gegen Langeweile, in den Ferien?

Hey, ich hab gerade Ferien und fänds cool wenn ihr mir ein Paar lustige Dinge schreibt die man bei Langeweile so machen kann 🙈

...zur Frage

Gute Filme für den Urlaub ?

Ich fahre morgen in den Urlaub und brauche für die Fahrt noch ~4 Filme ....

...zur Frage

Attraktionen in den Ferien, Die man mit Freunden besuchen könnte?

Hallo, momentan ist ja Ferien wisst ihr ein paar Sachen die man mit Freunden unternehmen kann ... Außer halt zuhause zusitzen oder Spazieren gehen oder so ?
Zum Beispiel so was wie in einem Zoo gehen oder so ähnliches das man unternehmen könnte ?
Ich komme aus BW.

...zur Frage

Ich will nichts mit meinen Eltern unternehmen, aber wie soll ich das mit ihnen klären?

Also ich habe gerade Sommerferien und ich war bereits eine Woche lang (die letzte) mit meinen Eltern im Urlaub wo wir jeden Tag was zusammen gemacht haben. Die nächsten fünf Wochen bleiben wir zu Hause. Meine Eltern wollen natürlich diese Zeit auch ausnutzen, aber ich unternehme nicht wirklich gerne was mit ihnen und weiß nicht wie ich ihnen das sagen soll, da sie es nicht verstehen.

Unser Urlaub hat mir keinen Spaß gemacht, weil ich nicht mitentscheiden durfte wohin wir fahren oder was wir machen. Wir haben also nur das gemacht was meinen Eltern Spaß macht oder manchmal saßen wir auch einfach nur rum und ich hatte da nichts zu tun, weil meine Eltern sich nur miteinander unterhalten haben und mich komplett ignoriert. Ich hatte aber auch nie zu den Gesprächen was beizutragen, weil sie meistens nur über irgendwelche Leute gelästert haben. Kurz gesagt war der Urlaub sehr anstrengend, aber ich weiß dass es bei vielen anderen Familien auch so ist und die Kinder eigentlich nichts zu sagen haben und sich langweilen also habe ich mich nicht gegen den Urlaub gewehrt.

Jetzt, wieder daheim, wollen meine Eltern aber andauernd wieder irgendwelche Sachen machen, auf die ich auch keine Lust habe. Wir waren zum Beispiel mehrmals essen, aber im selben Restaurant und ich musste auch immer das Gleiche essen was mir dann auch nicht wirklich geschmeckt hat. Dann wollte meine Mutter in so ein richtig langweiliges Museum und natürlich musste ich da auch mitkommen. Dann haben wir noch viele andere Dinge gemacht, die ich alle nicht machen wollte, aber wenn ich mal was dagegen gesagt habe haben sich meine Eltern sehr aufgeregt, also habe ich es meistens über mich ergehen lassen.

Aber ich halte das nicht 5 Wochen lang aus. Es ist ja schön dass meine Eltern wollen, dass ich in den Ferien auch was mache und nicht nur zu Hause rum liege, aber ihre ganzen Unternehmungen machen keinen Spaß oder langweilen mich sogar noch mehr als zu Hause zu bleiben. Und ich kann mich auch gut alleine beschäftigen und selbst nur im Garten zu sitzen genügt mir schon als Unterhaltung. Ich habe nichts dagegen wenn wir ab und zu was miteinander machen, aber jeden Tag ist mir das wirklich zu anstrengend vor allem weil ich eben die ganzen Aktivitäten nicht mag.

Habt ihr irgendeine Idee wie ich meine Eltern zu den Sachen überreden kann, die ich gerne machen möchte oder hättet ihr eine Idee wie ich sie dazu bringe nicht mehr dauernd was mit mir unternehmen zu wollen? Ich habe mich so auf die Ferien gefreut aber jetzt ist es mehr Stress als Entspannung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?