Lungentransplantation darf man dann noch vorher Raucher sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Raucher sind nicht generell ausgenommen, kommen aber erheblich schwerer auf die Warteliste. Menschen, die ihre Erkrankung nicht zum Teil selbst verschuldet haben, werden bevorzug. Zum Beispiel bei Mukoviszidose.

Juristisch gesehen jedenfalls schon. Würde danach selektiert, läge ein Verstoß gegen die ärztlichen Pflichten vor.

Gadai 12.10.2008, 18:01

Es geht da nicht um mich, sondern um jemanden den ich kenne und ich es selber nicht für gut heise was diese Person da abzieht.

0

Rauchen und gleichzeitig Sauerstoffmaske? Soll wohl nicht so gut sein, weil es da zur Explosion kommen kann.

Wer noch raucht, wenn er schon am Sauerstoff hängt, ist entweder eine arme Socke, da wirklich süchtig, oder es geht ihm noch nicht schlecht genug...

Besser wärs wenn du es nicht machen würdest.

Gadai 12.10.2008, 17:59

Es geht nicht um mich.

0

Wozu eigentlich die Transplantation? Will er die Lunge anderer Leut auch noch zuqualmen?

Was möchtest Du wissen?