Lungenschmerzen nach Fahrradtour?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Lunge hat keinerlei Empfindungsnerven. Selbst von Lungenkrebs merkst du nichts, außer dass du nicht mehr genug Luft bekommst.

Zwischen den Mandeln und der Lunge befinden sich die Atemwege, Bronchien, und zwischen den Mandeln und dem Bauch die Speiseröhre.

Ich tippe bei dir auf eine Bronchitis, eine Entzündung der Atemwege, doch ich kann es nicht wissen. Wenn du jetzt anfingest zu husten, wäre ich mir sicher. 

Wenn du gerade bei Kälte Ausdauersport machst, ist es normal, dass die Lunge schmerzt und auch manchmal es so leicht blutig schmeckt. Ein permanenter Druck, als wäre ein Gewicht drauf, hab ich aber persönlich noch nicht erlebt.

Das muss nicht unbedingt die Lunge sein, sondern kann auch vom Herzen kommen.

Würde, wenn es immer vorkommt auch mal zum Arzt um evtl. Herzprobleme oder Asthma auszuschließen.

Wenn das des öffteren ist, dann geh zum Arzt und mach Belastungs EKG.

Ist das erste mal .Hatte eigentlich noch nie Probleme mit der Lunge

0
@Liny25

Würde es trotzdem machen, was er, MrKratz, Dir vorschlägt.

0

lungenschmerzen beim rauchen und schwindelgefühl

aaaalso vor ab, ich weiß genau das rauchen nicht gesund ist und ich auch gar nicht anfangen sollte. das ich auch ganz einfach nur so ein ding wenn ich feiern gehe. also nun zu meiner frage. jedesmal wenn ich rauche und das dann halt auch auf lunge schmerzt es etwas in der lunge wie das normalerweise ist wenn man so das erste mal raucht oder so jedoch ist es bei mir jedes mal so. Wieso ist das so ? Bzw. woran könnte das liegen das das so ist ? auch habe ich nach einer zeit ein klein wenig schwindel das liegt aber warscheinlich daran das ich dann sauerstoffmangel oder sowas habe denke ich mal. wobei das schwindelgefühl bei mir öfters ist auch wenn ich nicht rauche also denke ich nicht das das zusammenhängt.

PS: Ratschläge das rauchen einfach zu lassen sind nicht so hilfreich ;)

...zur Frage

Lunge Schmerzt nach kurzer fahrrad fahrt

Hallo, ich wollte heute mit meinem Mountainbike mal wieder nen paar runden drehen die letzten Tage bin ich sehr wenig gefahren und wenn dann ziemlich langsam weil ich nen anhänger dran hatte und eigentlich bin ich sehr sportlich und hab ne sehr gute lunge das hat auch mein arzt bestätigt und eben bin ich gefahren und das auch recht schnell aber nach nochnichtmal 1 km schmerzte meine Lunge höllisch und hab kaum noch luft gekriegt aber gestern als eben mal was weg bringen musste bin ich auch sehr schnell gefahren und da war alles in ordnung. Sollte ich mir sorgen machen oder kanns sein das es daran liegt das ich in letzter zeit wenig gefahren bin

MfG

KiritoKira

...zur Frage

Lunge schmerzt bei sportlichen Aktivitäten =(

Ich bin 15 , wiege 58 kg und bin 170 cm groß . Geräteturnen betreibe ich in meiner Freizeit . Mein Problem ist , dass ich z.b. im Sportunterricht wenn wir Fußball oder Unihockey( Floorball) spielen ich ziemlich aktiv bin und versuche immer mein bestes zu geben. Das klappt auch ziemlich gut . Nur habe ich dann nach ca. 10 min Spielzeit sehr starke Lungenschmerzen . Also es tut schon sehr weh. Ich habe vor 1 Jahr mal eine Zeit lang "geraucht" aber nur vor und nach der Schule 'ne Kippe . Das war aber nur so eine Phase ... kann es daran liegen ? Habe ich mir dadurch die Lunge kapput gemacht ? Also ich bin eig ziemlich sportlich und im Schulsport hatte ich in jedem Schuljahr eine 1 . Aber geht das wirklich so schnell ? Geht die Ausdauer so schnell zuneige durch's Rauchen ? Ich danke im vorraus ! =)

...zur Frage

Leichte Lungenschmerzen mit 14

Ich bin 14 Jahre alt und leicht untergewichtig und Ernährung eigentlich gesund trinke eig nie zuckerhaltige Getränke und esse wenig Wurstsachen.Mein Ruhepuls ist bei 55-60! Und Blutdruck auch niedrig (110/69) bin männlich.Habe manchmal Lungenschmerzen also rechte Seite manchmal hab ichs garnicht und manchmal nur ein klein bisschen. Muss dazu sagen leide seit 3 Monaten an sehr leichten Dauerschläfenschmerzen. Wegen der Lunge kann das Asthma sein?Mein Vater hat nämlich auch Asthma!Habe dazu auch Husten und Schnupfen!Kann das an den Schnupfen liegen oder vll Asthma? Und was ist mit den Schläfenhschmerzen?? Bitte um euren Rat!

...zur Frage

Abends schlecht Luft Hilfe ...?

Was kann das sein ich bekomme im Bett abends schlecht Luft ! Hat jemand Erfahrung damit es fühlt sich so an als würde ein Gewicht auf meiner Lunge liegen und als hätte ich eine Schal eng am Hals...! In letzter Zeit bekomme ich das auch Tagsüber ... LG und danke schonmal

...zur Frage

Wieso hab ich schonwieder Lungenschmerzen

Hallo Leute Als ich heute aufgewacht bin habe ich gemerkt das ich auf einen schlag schnupfen habe.ich stand auf um mir taschentücher zu holen und dann gings los. Mit einem mal fing meine lunge an zu schmerzen. Ich konnte nicht tief durchatmen. Da ich vor knapp 2 jahren schonmal 4 wochen wegen einem zusammengefallenen Lungenflügel im Krankenhaus lag, hab ich jetzt angst das so etwas wieder passiert ist. Damals machte es sich viel stärker bemerkbar, da die ganze luft aus der lunge, in meinen brustkorb strömte. Da habe ich es richtig "gespürt" das sich der linke flügel nicht mehr mit luft füllte. Diesmal halten sich die schmerzen in grenzen und befinden sich nur im Oberen brustkorbbereich. Wenn ich sitze oder liege lässt es sich locker aushalten, doch beim stehn ist es schon ziehmich schmerzhaft. (jetzt nicht unerträglich aber schlimmer als beim sitzen usw.) Meine eigentliche frage ist nun was das sein könnte und ob sich das auch medikamentös behandeln lässt. Ohne krankenhaus.(10 € am tag sind nich so leicht aufzutreiben.) Außerdem habe ichviel um die ohren und kann mir das nicht leisten einen tag nichts zu tun. (Muss meine wohnung beziehen, auf verschiedene ämter, und verschiedene termine.) Wenn ich da nicht dranbleibe sitz ich vll bald auf der straße. Ich muss dazusagen das ich 19 jahre alt bin und seit 5 jahren rauche. Danke im voraus für hilfreiche Antworten RE4P3R

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?