Lungenkrebs... (wichtig)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gab in der Vergangenheit bereits Familien, bei denen auch Nichtraucher erkrankt sind, man ist auch schon auf leichte Genveränderungen gestoßen. Das heißt aber nichts, da die Vererbung nicht weit genug erforscht ist. Zu der Lebenserwartung es gibt auch Fälle, die 13 Jahre weitergelebt haben und sogar noch mehr, das hängt von dem Schweregrad und der Entwicklungszeit ab.

rauch nich, treib sport und mach dir keine sorgen. wenns passiert passierts aber nur weil dein ops es hatte, heisst es nicht dass du es auch bekommst. bleib gesund und geh regelmaessig zum arzt. :)

Deine Sorge ist berechtigt, aber pass auf. 1. Bist du weiblich und damit sinkt das Risiko etwas von deinem Opa zu erben. 2. Wenn deine Eltern es nicht hatten, kann es gut sein, das du es auch nicht bekommt, weil der Gendefekt nicht überlebt hat. Du kannst aber immer noch Vorkehrungen treffen, informier dich einfach mal.

Lass dich einfach regelmässig von einem Arzt checken...

Was möchtest Du wissen?