Lungenkrebs mit 17 ist unrealistisch oder? =(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Krebs ist es mit Sicherheit nicht,da dein EKG oder eben die Herzuntersuchung in Ordnung war und so wie du es beschreibst,kann es sich auch um Sodbrennen handeln,das kann so schlimm sein,das man an ein Infarkt tippen kann,versuche Milch zu Trinken,langsam und immer ein kleiner Schluck,auch weiser Joghurt kann helfen,ebenfalls Leitungswasser..Gehe auf jeden Fall zum Arzt,auch dann,wenn es besser werden soll.

Das kann vieles sein.

Von einer Verspannung über Probleme mit dem Magen bis ihin zu einer Infektion der Lungen, einer Allergie oder auch durch die Angst an sich ausgelöst.

Es gibt also viele Möglichkeiten woher das kommen kann - deshalb würde ich da keine Panik machen ;)

Aber zum Arzt solltest du natürlich auf jedenfall, denn die ursache sollte man ja finden

nur mal so Lungenkrebs oder egal was für eine art von krebs kann man egal in welchem alter bekommen. ich würd jz nicht gleich panik schieben geh halt noch mal zum arzt und erklär ihm genau was für schmerzen du hast. (: ansonsten noch gute besserung ;)

Klar kann das auch Lungenkrebs sein. Krebs richtet sich weniger nach dem Alter, weißt du. Geh zum Arzt und lass das abchecken.

Was möchtest Du wissen?