Lungenentzündung Atemnot Schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gute Nacht, leider habe ich das Problem immer wenn ich stark erkältet bin! Habe mal von meinem Hausarzt dieses Asthma Ding bekommen, weiß leider nicht wie das heißt #peinlich ... aber bei Atemnot hat das mir immer geholfen.
Mein neuer Hausarzt hat das nicht ernst genommen und ich musste am Abend zum Notdienst, da ich sehr schwer atmen konnte und ohne das ich was gesagt habe, wurde mir das verschrieben und ich konnte ich Frieden schlafen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, dass du das Medikament schon sehr lange nimmst. Ist das mit dem Arzt so besprochen? Geh nochmal hin und sprich mit ihm,wenn du immer noch Beschwerden hast.
Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snow082
08.10.2016, 03:22

Hi, 

Ja das ist mit dem Arzt so abgesprochen , ich muss es 3 Monate nehmen.

0

Das liegt an der Lungenentzündung selbst, da die kalte Luft die viel schneller in die lunge geht wenn du als beispiel läufst

und das tut der Lunge nicht wirklich gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?