Lungemmm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aber was soll das denn hier bringen? Hier sind Laien.

Er soll zu seinem Hausarzt und sich zumindest einmal abhören lassen. Wenne es sehr schlimm ist, könnt ihr auch zum Notdienst. Vielleicht stimmt er da eher zu als dem Krankenhaus. 

Du solltest dir Unterstützung holen und ihn überzeugen. Mutter? Verwandtschaft? Paten? Freunde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knausMarvin
25.03.2016, 16:20

Das er zum Arzt geht dazu hab ich ihn schon gebracht aber der Arzt konnte nichts feststellen

0
Kommentar von knausMarvin
25.03.2016, 21:51

Vielen Dank ich werd ihn mal dazu bringen nach Tübingen ins Krankenhaus zu gehen

1

Du kannst den Notartz rufen.

Alle hier bei gf sind unwissende Laien, die Deinen Vater mittels nicht vorhandenem Röntgenblick nicht optimal untersuchen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von knausMarvin
25.03.2016, 16:18

Kann man beim Notarzt anrufen und um eine Beratung bitten? Das kommt immer so plötzlich:(

0

Was möchtest Du wissen?