Lunge tut weh, kommt vom Rauchen?

4 Antworten

  1. Hör doch mit der Raucherei auf, leicht gesagt, schwer getan, ich weiß.
  2. Ich würde damit auf jeden Fall mal zum Arzt gehen. Egal ob es nun vom Rauchen kommt oder doch etwas anderes ist. Es ist vermutlich nicht gesund und auf jeden Fall unangenehm und sollte daher unbedingt untersucht werden.

wer raucht bekommt chronische bronchitis und was dir passiert hat damit zu tun

Hi, 1. Lass doch das rauchen 2.ich hatte auch schmerzen in der Lunge bin dann ins Krankenhaus gefahren und die meinten es liegt an den Bronchien. Die Ärztin hat zu mir gesagt ich soll erst mal schauen das ich mit frischer Luft schlafe das heißt ca 18-20°C. Dann hoch schlafen also hohes Kissen und immer warm anziehen !!!!!!!!! Wenn nach 1 Woche nicht besser is nochmal zum Arzt

Mfg

Kann eine Bronchitis zu einer Lungenentzündung führen?

Hallo! Ich habe eine Bronchitis die etwas auf meine Lunge gegangen ist.. Blöderweise habe ich vergessen meinen Arzt zu fragen ob das zu einer Lungenentzündung führen könnte.. Also frage ich mal hier ob das vielleicht jemand weiß. Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Schmerzen beim Atmen und Husten im Brustkorb

Hallo,

Ich bin seit ungefähr einer Woche stark erkältet und habe vor ca. drei Tagen auch noch einen starken Husten dazu bekommen. Gestern kam beim Husten ein leichter Schmerz im Brustkorb dazu, und um eine Bronchitis oder Lungenentzündung ausschließen zu können bin ich heute zum Arzt gegangen. Meine Ärztin sage, ich hätte nur eine normale Erkältung und keine einer Lungenentzündung oder Bronchitis. Doch seit ungefähr einer Stunde wird der Schmerz beim Husten und Atmen schwerer. Kann es sein, dass ich eine Art "Muskelkater" vom Husten bekommen habe, oder sollte ich lieber noch einen anderen Arzt aufsuchen?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Warum habe ich raucherhusten?

Ich Rauche seit ca. 1 Jahr aber habe bis vor kurzem nur gepafft. Seit 2/3 Wochen rauche ich richtig auf Lunge und seit dem bin ich ständig am husten. Vor zwei Tagen war der husten etwas geringer und jetzt ist er wieder extrem

...zur Frage

Lungenschmerzen seit ca. drei Monaten?

Hallo! Ich habe seit ca. 3 Monaten chronische Lungenschmerzen, beim ein- sowie beim ausatmen schmerzt meine Lunge und ich habe das Gefühl, ich könnte zwar atmen und genug Luft kriegen, aber nie richtig "durchatmen". Ich hatte seit Jahren keine Lungenentzündung, auch schon länger keine Erkältung mehr, fast nie Husten, einfach nur diese Lungenschmerzen. Ich habe vor ca. einem Jahr mal eine Phase (ca. 3 Monate lang), wo ich viel geraucht habe, das tue ich aber nicht mehr. Im Januar habe ich wieder fast täglich geraucht und seitdem habe ich diese Lungenschmerzen, auch wenn meine letzte Zigarette vor 3 Monaten war, die Schmerzen hören nicht auf. Ich bin übrigens erst 16 Jahre alt. Die Schmerzen sind zwar nicht unerträglich, aber doch da. Besorgniserregend oder harmlos? LG Fubagirl

...zur Frage

husten und schmerzen in der lunge?

Ich hab seit heute morgen ein jucken im hals und muss die ganze zeit husten, jedes mal wenn ich huste tut mir danach die Lunge weg und irgendwas kommt mit raus (kein schleim) Ich weiss nicht genau was da es mir zur bis zum hals kommt. Ich bin raucher seit 4 Jahren aber rauche i.d.R nicht wirklich viel (1Schachtel in 2-4 Tagen)

...zur Frage

Bronchitis oder Lungenentzündung?! Hiilfeeee...

Hallo zusammen. Ich habe seit 3 Tagen eine starke Erkältung. Anfangs war die Nase dicht, dann hatte ich taubes Gefühl auf den Ohren, doch seit gestern Nacht habe ich starken Husten: Ich denke dass da viel schleim in der Lunge ist, ich bin kurzatmig und der schleim den ich aushuste ist weißlich bis Braun... Kann mir jemand sagen, was ich machen kann ohne Arzt? Dankööö, LG, schokokeksi007

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?