lunge rauchen und amerika?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

........und kriege immer direkt kopfschmerzen und mir wird schwindelig.

Der Körper wehrt sich halt gegen die  Fremd- / Giftstoffe - wie lange ist individuell. 

ich rauche seit 1 jahr nur backe

Da sind die Risiken etwas anders gelagert - unbedingt besser ist das auch nicht.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Nikotin durch die Lungenblaschen aufgenommen wird, hast du ein Jahr lang Geld zum Fenster raus geschmissen:D

Das mit dem Schwindelgefühl, hast du auch als Dauerraucher (aber meistens nur morgens bei der ersten Zigarette) das kommt davon wenn sehr viel Nikotin in dein Gehirn gepumpt wird und dein Gehirn noch nicht daran gewöhnt ist;)

Lass es lieber;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Comedian Sebastian Krämer hat dazu die passende Antwort:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du vom Rauchen Kopfschmerzen kriegst, dann wäre es klug von dir, damit aufzuhören!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch mit dem Rauchen - hab dann aufgehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zudem mit dem rauchen kann ich helfen.

Also meine beste Freundin raucht seit 1 1/2 Jahren und hatte bis vor kurzem auch noch Kopfschmerzen danach, weil sie nicht soviele Kippen gewöhnt ist/war.

Der Schwindel kann davon kommen wenn man zu viel geraucht hat in einer kurzen Zeit oder, wenn man halt aufeinmal stärke Kippen raucht.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?