Lunge, dröhnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das die Leute sich immer gleich antibiotika in den körper knallen müssen ....alte hausmittel wie tee trinken , ruhe und hühnersuppe scheinen wohl garkeinen anklang mehr zu finden ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LalaLuu1908
14.02.2016, 17:51

ich meinte mit Antibiotika jetzt n Saft für den Hals weil, ich das schon einige Tage habe

0

Bettruhe, Oberkörper leicht erhöht lagern. Viel trinken und schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?