LUNGE - BITTE HELFEN?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du einatmest und es schmerzt kann es nichts mit dem Herzen zu tun haben. Es ist ein "mechanisches" Problem, ggf. hast Du Dir im unruhigen Schlafen etwas verschoben... die Rippen hängen locker in der Aufhängung der Wirbelsäule. Es könnte sogar sein, dass eine Rippe herausgerutscht ist. Das verursacht höllische Schmerzen. Die springt in einem solchen Fall aber wieder von alleine rein. Also, mach Dir nicht zu viele Sorgen. Wenn es Anfang der Woche immer von weh tut, dann geh zum Arzt. Doch höchstwahrscheinlich ist bis dahin alles wieder gut. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SucheBo3Glitch
11.01.2016, 14:53

Alles wieder gut :)

1

Was haben die Gummibärchen damit zu tun?

Du solltest nicht in Panik ausbrechen, natürlich könnte es auch ein eingeklemmter Nerv sein. Um das abzuklären, solltest du einen Arzt (Hausarzt) aufsuchen. Der wird ggf. weitere Schritte einleiten, möglicherweise zum Facharzt weiterleiten.

Alternativ könntest du auch den ärztlichen Notdienst ausfindig machen und den aufsuchen.

Hier wirst du ansonsten wohl keine weitere Hilfe bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich liegt es an den Gummibärchen - Bei Chips hättest Du keine Beschwerden gehabt. 

Wenn es zu schlimm ist, dann geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum Arzt, wir können keine ferndiagnosen stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte ein Hexenschuss sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?