Lumbalpunktion Schmerzen danach

3 Antworten

Hi, LP ist immer unterschiedlich. Mancher sagen, null beschwerden.. bei mir trafen sie nen Nerv und das war wie Gusseiserne Pfanne auf Kopp kriegen.

Trink auf jeden Fall mal viel, das soll helfen. Kopfschmerzen sind nix ungewöhnliches. Ich hatte auch lange das gefühl, das mein Rücken irgendwie instabil war. Unlustig. Frag mich nicht,w ie das weiterging, ich war da eh in Krankenhaus und kriegte dann ne tolle Diagnose.. da hab ich da echt nicht mehr so drauf geachtet :-S

WennDu aber schon so lange solche Probleme hast.. geh doch mal zu Deinem Doc und frag, was Du da machen kannst. Oder ruf einfach erstmal an,s childere es.. und Du wirst hören,w as die sagen.

Gute Beserung!

Hey, wie ist denn die Sache mit deinen Rückenschmerzen ausgegangen? Habe derzeit rund 6 Wochen nach der Punktion auch noch teilweise starke Rückenschmerzen... Ist es bei dir irgendwann wieder besser geworden? LG

3

Hallo, also ich hab natürlich keine Schmerzen mehr , aber ab und zu hab ich sehr komische stechen im Bereich wo ich lumbalpunktion gemacht habe . Und ab u zu knackst es ganz komisch sonst ist alles in Ordnung . Danach hatte ich aber wieder meine Kopfschmerzen aber ich glaube bei mir verursacht das ganze - Stress . Lg

0
2
@NeugierNina

Hey, kannst du noch sagen, wie lange du in etwa die Rückenschmerzen hattest? Unternimmst du etwas gegen das Stechen oder hoffst du einfach, dass es irgendwann weniger wird? LG

0
3

Wie lang ging es bei dir und hast du tipps?

0

Auf jeden Fall nochmal zum Arzt gehen. Du musst die Schmerzen nicht aushalten

Was möchtest Du wissen?