Luisa Hartema

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich bemerke Dir zwei Themen, die für Dich wichtig sind.

Nu, einen direkten Zusammenhang gibt es da nicht. model ist kein Universitätsstudium (die Leute, die das lesen, würden jetzt lachen, weil das so selbstverständlich ist).

Theoretisch kannst Du ohne überhaupt irgendeinen Schulabschluss model werden.

Praktisch ist kaum ein erfolgreiches model von ganz unten. Die meisten haben eher mittlere Schulabschlüsse, Abitur oder studieren sogar.

Nun, warum ist das so?

models sind quasi selbständige Unternehmer. Die haben keinen Chef, für den sie jeden morgen um 07:00 aufstehen, zum Arbeitsplatz gehen und tun, was er ihnen sagt. Sondern, die müssen sich immer neu bekannt machen und Aufträge suchen, Kontakte knüpfen, Bezahlung aushandeln.

Das sehen die wenigsten menschen, die über models lachen und die alle für dumm halten. ich kann Dir sagen: meine Ex-Freundin war alles andere als dumm. Wenn sie es gewesen wäre, hätte ich kein Interesse an ihr gehabt.

Das sind so Sachen, die lernen menschen nicht, die auf Hauptschulen gehen. Auf der Hauptschule lernst Du und andere um Dich herum, das zu tun, was man Dir sagt. Ihr werdet zum Gehorchen ausgebildet. Und in der Regel habt ihr auch keine grosse Lust, selbst was zu machen, initiativ zu werden, voran zu gehen. Darum treffen sich z.b. in Jugendzentren, die von erwachsenen Pädagogen geführt werden, i.d.R. Hauptschüler und sowas wie - z.B. eine Naturschutz-Jugendgruppe, gründen z.B. Gymnasiasten. Unter denen finden sich früh auch z.B. welche, die nicht was für sich machen lassen, sondern was machen!

Ich gebe zu: das ist ziemlich grausam, wie ich das hier direkt sage. Andere würden da scheinheilig drumherum reden.

Aber Du wirst das im Laufe des Lebens sowieso noch erfahren. Und es wird immer nur nette Worte geben. Die Tatsachen aber sind sehr hart für Dich, härter als diese Worte.

Das ist kein unentrinnbares Schicksal. Wenn Du intelligenter oder ehrgeiziger bist, kannst Du das auch ändern. Aber Du würdest dann früh spüren, dass Du nicht in Dein Umfeld gehörst und irgendwie anders bist.

GNTm ist, wie alles, was im Privatfernsehen läuft, dumme Unterhaltung und Volksverblödung. Die Polizisten sind nicht echt, die Anwälte sind nicht echt, die Jugendamtsmitarbeiter sind nicht echt usw. Und auch die models sind i.d.R. nicht echt.

Über sowas lachen echte Experten.

Was möchtest Du wissen?