Luftmatratze oder Isomatte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde für die Isomatte stimmen. Allerdings keine aus reinem Schaumstoff, sodern schon etwas mehr "Hightec". Da gibtr es sogenannte selbstaufblasende Isomatten. Die kann man relativ flach zusammen rollen und wenn man sie ausrollt blasen sie sich auf und werden so bis zu 5 cm dick. Meiner Meinung nach vereinst du damit den Vorteil der Luftmatrtatze - nämlich ein relativ komfortables und weniger hartes Liegen als bei der Isomatte - mit den der Isomatte - geringes Packmass, kein lästiges Pusten&Pumpen.

Es gab dieser Tage sogar bei ALDI süd eine entsprechende Matte im Angebot. Vielleicht hast Du da noch Zugriff drauf. Ansonsten kann ich die nicht ganz günstigen Matten der Firma "Thermarest" (http://www.therm-a-rest.net/) empfehlen. Da habe ich selber schon einige Zeltlager und Nächte drauf geschlafen...

viel Spaß im Zeltlager!

An der Luftmatratze darfst du nicht sparen,Bei den billigen geht dauernd die Luft raus. reissen die Nähte.Eine Iso-Matte ist mehr für den Strand,zum schlafen viel zu Hart

Twisterchaser 25.06.2017, 21:10

Ich kenne nichts bequmereres als eine Luftmatratze :D

0

Was möchtest Du wissen?