Lufthansa, Politik, Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. Die Lufthansa ist ein Unternehmen und kein Markt. Der Luftfahrtmarkt ist ein Polypol. Es gibt jede Menge Airlines, die in Konkurrenz zur Lufthansa stehen
  2. Die Entwicklung des Börsenkurses ist unterdurchschnittlich. Die Lufthansa hat einen hohen Verschuldungsgrad, einen hohen Kostenblock und ist, wie allerdings alle Airlines, stark abhängig vom Ölpreis. Zurzeit ist er niedrig, das hilft, aber das kann sich ja schnell ändern
  3. Die Lufthansa wächst kaum organisch, sondern nur nahezu nur durch Akquisitionen. Der Markt ist rau. Air Berlin schrumpft zum Beispiel zurzeit stark und will große Teile der Flotte abgeben.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lelee99
14.11.2016, 20:05

vielen vielen Dank! 

Aber was genau heißt denn eigentlich Akquisition?

0

Was möchtest Du wissen?