Lufthansa aktie jetzt kaufen und für 15€ verkaufen macht das sinn?

9 Antworten

Die Lufthansa wurde im Wege von Zuwendungen und Krediten mit mehreren Milliarden Euro durch den Wirtschaftsstabilitätsfonds notdürftig gerettet.

Ob das in irgend einer Weise Bestand haben wird, bleibt abzuwarten.

Aufgrund der derzeitigen Lage stehen die Zeichen eher auf Sturm.

Aktuell sollte man besser bereits in folgende Branchen investiert sein:

  • Nahrung
  • Gesundheit & Pharma
  • Infrastruktur
  • Konsumgüter des täglichen Bedarfs

Günter

16 Euro ist das Vorkrisenniveau der Aktie. Und da ging es der Lufthansa noch entsprechend gut. Sie haben jetzt Milliardenkredite vom Staat aufgenommen und der Staat ist sogar mittlerweile beteiligt an der Firma und das ist leider kein so gutes Zeichen und kann auf die Profitabilität drücken, da der Staat nun auch Einfluss haben kann auf den Führungsstil.

Also kurz gesagt: Die Lufthansa hat eine schwere Zeit vor sich und es wird noch lange dauern bis sich der Luftverkehr so weit erholt und sie ihre Schulden an den Staat beglichen haben. Es kann gut und gerne einige Jahre dauern bis sie wieder auf 16€ steigen.

 - (Aktien, Lufzhansa)

Ich glaube nicht, dass die Lufthansa-Aktie sich in absehbarer Zeit verdoppelt. Du hast diese Frage in den letzten 2 Wochen schon so oft gestellt, trenn Dich endlich von Lufthansa. Es gibt erheblich bessere Aktien, die auch steigen, zB. The Trade Desk, die hat sich bei mir gerade vervierfacht oder Enphase Energy, sieht genauso gut aus.

Wenn du trotz deiner zahlreiche Fragen zum Thema Investment noch immer nicht mal die elementarsten Grundlagen begriffen hast, würde ich dir davon dringend abraten, auch nur einen Euro selbst ohne fremde Hilfe anzulegen.

Wenn du damit einen Gewinn machst, ja. Kein Mensch kann wissen, zu welchem Preis du die Aktien kaufst, welche Gebühren du für den Handel zahlst, und ob du dafür wirklich 15€ bekommen wirst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?