Lufthansa - Digitale und analoge Bordkarte nutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es geht eigentlich nur "entweder - oder". Du kannst Dir die Bordkarte nach dem Online-Check-In per Mail schicken lassen und sie ausdrucken oder sie wird direkt in der kostenlosen LH-App gespeichert. 

Eine analoge Bordkarte gibt es noch in zwei anderen Fällen:

1) Du hast keinen Online-Check-In gemacht. Dann checkst Du an einem der Automaten am Flughafen ein und bekommst das Papier. 

2) Im Zielland ist kein Online-Check-In möglich und es gibt auch keine Automaten (ist an einigen wenigen Airports der Fall); dann gehst Du zum Schalter und bekommst dort eine Bordkarte. 

Schalter geht also immer, entweder bei LH selbst oder eine Abfertigungsgesellschaft übernimmt den Job. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Boarding mit der digitalen Bordkarte ist nicht spektakulär. Du bekommst einen QR-Code auf dein Handy geschickt. Dabei steht noch, wohin du fliegst und wann. Den QR-Code hältst du dann vor den Automaten, und der lässt dich an Bord. Die menschlichen Angestellten schauen nur noch, dass auch alles mit rechten Dingen zugeht und wünschen dir einen guten Flug oder ähnliches, damit man nicht ganz so deutlich merkt, dass man sie eigentlich gar nicht mehr wirklich braucht.

Aber um deine Frage zu beantworten: Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass man dir zwei Bordkarten gibt, also auf Papier und noch digital. Theoretisch könntest du ja eine "verlieren" und plötzlich gibt es dich an Bord zwei Mal ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bordkarte wird vor dem Einchecken ausgedruckt. Es steht fast immer jemand an den Automaten. Wenn nicht, einfach jemanden bitten zu helfen. Ohne Boarding pass kommt man durch keine Sicherheitskontrolle durch.

ich empfehle aber einen Online Check in auf der Website der Airline. Geht ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?