Luftgewehr mit Magazin/mehrschüssig gibt es das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich glaube nicht weil ja nach jedem schuss wieder druck aufgebaut werden muss und dass ja nicht wie bei "scharfer munition" ist also dass durch die explosion nachgeladen wird. aber andererseits wie machen die dass beim biathlon ich glaube dass sind druckluft gewehre aber du suchst ja eins mit federdruck. hmm schade

maikel196 30.08.2012, 10:40
  1. die feder wird beim durchladen automatisch mit gespannt , das magazin wird von unten in die waffe eingeführt und sieht ähnlich aus einem karabiner und beim triathlon wird mit kleincaliber ( KK ) geschossen
0

Ja, die gibt es schon. Als Mehrlader, da muss man nach jedem Schuss ein- oder mehmal spannen, muss aber kein Geschoss nachladen. Ich kenne jedoch nur solche mit Rundkugeln. Die sind nicht fürs Sportschießen geeignet, da unpräzise. Die sind nur fürs Plinking (kannste googeln) gedacht. Mal kurz umrissen, kann man damit auf 5-7 Meter auf Dosenpyramiden schießen und so Sachen. Mehr nicht. Die Dinger haben so wenig Wucht, dass sie nur Dellen in die Dosen machen. Man sollte trotzdem gut aufpassen, denn ein Auge kann man auch damit ausschießen, dafür reichts schon.

Mal abgesehen davon, dass einige dieser BB-Guns von weitem fast wie echte Waffen aussehen, halten solche Dinger oft keine 1000 Schuss. Daisy war da mal die führende Marke hierzuland. Keine Ahnung, obs die noch gibt. Dann gibts noch die Schießbudengewehre. Da hab ich den Namen vergessen, muss ich selbst erst googeln. Ach ja: Das sind übrigens fast ausnahmslos Flinten, also mit glatten Läufen. Daraus resultiert schließlich auch die mangelhafte Präzision.

Es gab auch mal vor über hundert Jahren sogenannte Großkaliberwindbüchsen. Die waren leistungsstark, präzise und tödlich. Das sind heute Sammlerraritäten und weit von deinen Preisvorstellungen entfernt. Die waren damals schon sehr teuer. Zudem müsstest Du da auf alle Fälle die Leder- oder Naturgummidichtungen erneuern. Finde da mal nen Fachmann für.......

Mehrschüssige präzise Luftpistolen gibt es durchaus. Aber danach hattest Du ja nicht gefragt.

shockproof 29.08.2012, 00:39

Ich hab eben mal kurz nachgesehen. Die Kirmesgewehre gibts vor allem von Diana und Anschütz und ganz besonders von Haenel. Es gibt auch welche mit Pressluftschlauch, quasi als Halbautomat, die hast Du wohl ganz bestimmt nicht gemeint?

Kannst ja mal bei Egun suchen. Viel Spaß dabei!

0
Marvin244 29.08.2012, 06:14

Hatte nicht gefragt weil mir so gut wie jeder von co2 gewehren abgeraten hatt weil z.b nach jedem schuss die leistung sinkt oder die kartusche nicht drin bleiben darf usw

0
Marvin244 29.08.2012, 06:15

Hatte nicht gefragt weil mir so gut wie jeder von co2 gewehren abgeraten hatt weil z.b nach jedem schuss die leistung sinkt oder die kartusche nicht drin bleiben darf usw

0

Wenn es auch alt sein darf schau mal nach Haenel 310 oder Haenel 49b. Von Daisy gab es auch mal eins, komm aber auf den Namen grad nicht.

Marvin244 29.08.2012, 00:11

danke bist der einziege der mal richtig geantwortet hatt

diese diskutionen nerven

0

Also es kommt drauf an was du willst:

Günstige Variante: nach jedem Schuss neu Spannen

->Baikal IJ 61- Recht ungenau, dafür günstig und das absolute Spaßgerät

->Suhler Repetiergewehre- Ungenau und teuer (weil Klassiker)

Teurere Variante: CO2 Eines mal vorweg: CO2 ist nicht so die genauste Lösung, die bauen nicht genug Druck auf, und der Cooldown erhöht die Streuung. Aber das nervige Spannen bleibt aus

->Crosman 1077- Tolles fun Gewehr fürs kleine Geld

->Walther Lever Action- Ziemlich genaues Gewehr für CO2, mit recht interessanter Optik

->Umarex 850 Air Magnum- Mein CO2 Favorit, genau und gut verarbeitet.

Teure Variante: Druckluft Teuer und so das beste was man sich holen kann, konstante Energie, kein nerviges Spannen

->Walther 1250 Dominator- Preis-Leistungs sieger, HP version vom Air Magnum

->FX1012 Typhoon- Tolles (aber teures) Luftgewehr

->Weihrauch HW100- Traumhaftes Luftgewehr für viel Geld aber mit super Service.

Also in deinem Budget würde ich mir Gedanken über die Baikal oder über die AirMagnum machen, wobei ich, wenn es mein Geld wäre, noch ne Weile sparen würde und mir ne Dominator holen würde, ist nämlich echt ein tolles Gewehr fürs kleine Geld. Vielleich findet sich ja ein Schnäppchen bei egun?

Entweder das beikal oder die 850 airmagnum, crossman 1077 und walther lever action. Die beretta cx4 storm und walther hw 100

IronStrIkEr 06.04.2015, 01:41

Federdruck...ja ne, ist klar. Ich weiß schon mal 100%ig, dass die Airmagnum, das Walther Lever Action und die Cx4 Storm (welche ich übrigens selber besitze) CO²-Kapseln verwenden. 

Baikal hat einmal das MP-514K und das MP-61 (habe ich selber). Beim letzteren sind Ersatzmagazine jedoch nicht zu empfehlen, da diese während der Bewegung (in der Tasche) die Kugeln nicht halten können. Das Gewehr ist jedoch sehr leicht, robust und das Handling ist absolut genial.

Desweiteren hat Crosman auch noch einen Federdruck Unterhebelspanner "Marlin Cowboy" heißt das, aus Metall und Echtholz. Verschießt allerdings keine Diabolos sondern BBs, davon passen jedoch (laut Herstellerangabe) ca. 700 in das "Magazin". 

Bei Schießtests in Reviews auf Youtube hat das Marlin Cowboy eher mäßig abgeschnitten aber die meisten "Youtube Schützen" sind auch nicht gerade die Leuchten. Habe auch schon viele auf 10 Meter mit der Cx4 Storm (freihändig) weit daneben schießen sehen, während man (ich jedenfalls) mit dem Gewehr auf 30 Meter noch locker ins Schwarze treffen kann. Und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Unterhebelrepetierer auf 5 Meter schon derart weit streut, wie in einigen Videos demonstriert.

0

Ja nar klar gibts des, musst mal im Internat bei Frankonia.de schauen. Die sind günstig, und haben Qualitativ hochwertige Ware.

Klar, gibts massenhaft. Einfach mal bei egun schauen und sich durch die Angebote klicken.

z.B. Luftgewehr Modell 49a, Modell 310... und viele, viele mehr.

Was möchtest Du wissen?