Luftgewehr in der Öffentlichkeit tragen - erlaubt?

4 Antworten

Mit Sicherheit darfst du das nicht öffentlich tragen. Ob du es führen darfst, weiß ich nicht aber du kannst doch nicht in irgendjemandes Wald oder öffentlichem Gebiet schießen..

Der Wald gehört niemandem. Ich würde auch selten auf Spaziergänger schiessen, eher auf ein festes Ziel im Wald... Aber da ich nicht auf einem Parkplatz auf Autos schiessen darf, dachte ich mir, dass der Wald noch am ehesten dafür geeignet wäre.

Gruss

0
@ES1956

Davon bin ich mir auch ausgegangen. 

0
@SoDoge

Im Wald wurde im Jahre 1990 ein seltener Rohstoff namens Holz gefunden, gleich danach wurde er verstaatlicht.

1
@questionanswer7

, gleich danach wurde er verstaatlicht.

Dann ist der Besitzer jetzt ..... na, ?

1
@ES1956

Wie gesagt, der Staat. Aber da dieser pennt interessiert mich, ob es allgemein erlaubt wäre, in einem Wald zu Schiessen.

0

Du darfst solche Waffen nur in dafür vorgeschriebenen Taschen oder etwas ähnlichem tragen, Zivilisten dürfen generell keine Waffe in der Öffentlichkeit tragen auch nicht mit Waffenschein. Damit musst du wohl leben

Hallo

Der Transport sollte machbar sein, nun zu der Frage, ob ich in einem Wald auf ein Ziel schiessen darf... Wäre das möglich?

LG

0
@questionanswer7

Nein, das ist prinzipiell verboten und Du kannst dafür in die Kiste kommen.

0

Zivilisten dürfen generell keine Waffe in der Öffentlichkeit tragen auch nicht mit Waffenschein.

Welchen Zweck sollte ein Waffenschein sonst erfüllen?

1

Ein Waffenschein ist die Berechtigung eine Waffe öffentlich zu führen, von daher ist deine Antwort Schwachsinn!

1

Nagut dann mache ich meinen Waffenschein und Renn mit ner 9mm durch die Gegend sollte die Polizei doch nicht Jucken, hab ja nen Waffenschein :)

0
@Alisilonos

Richtig, nur das Problem dabei ist, du bekommst keinen Waffenschein. Praktisch bekommt sogut wie niemand einen Waffenschein in Deutschland, nur in ganz seltenen Ausnahmefällen.

2

Wieder einer der vergessen hat vor seiner Antwort wenigstens "Waffenschein" zu googeln.

0

Hier mal ein Foto aus der Schweiz.......

Und nein, es sind keine Airsoftspielzeuge oder Luftdruckpüster.

 - (Recht, Gesetz, Rechte)

Hahaha. Gehoert das Bild zu dem glorreichen Artikel, welcher besagt, dass die Schweiz mehr Waffen pro Einwohner als die Amis haben? Jedenfalls habe ich sowas in den letzten Jahrzehnten selten auf der Strasse gesehen ;-)

0
@questionanswer7

Ich war 2014 beim feldschießen in Rueggisberg......, da kamen etliche Schützen mit dem Gewehr auf dem Rücken angeradelt.

Ob das bei euch erlaubt ist kann ich nicht sagen, ich hab nur gesehen wie´s gemacht wird.

0
@liheido

Die meisten davon hatten wohl eine Bewilligung, da sie an einem Schiesswettbewerb teilnahmen. Also wenn man eine solche hat, ist es eig. kein Problem. Das Ding ist, dass ich keine Extrabewilligung habe und ich wissen möchte, ob ich einfach so im Freien (nicht in der öffentlichen Öffentlichkeit) schiessen darf.

0

Was möchtest Du wissen?