LUFTAUSTAUSCH im Zimmer. Was lässt sich da empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt weiss es Fliegengitter,  das man aussen ans Fenster kleben kann.

Das bietet Schichtschutz und verhindert ein hereinfliegen von Mücken oder ähnlichem Getier. 

Dann machst du beider Fenster ganz auf und das wird dein Zimmer sofort merklich abkühlen...

Kostenpunkt ca. 15 Euro. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau einen rahmen aus sperrholz oder latten in der grösse der Fensteröffnung dann spanne ein netz (strumpfhose oder etwas wie ein fliegengitter) über den rahmen auf das netz muss aussen sein. Danach kauf dir einige Pc lüfter z. B. 4*120mm befestige diese mit Kabelbinder (pass auf die richtung des luftstromes auf 'Pfeil') dann nimm ein netzteil z. B. (60w - 12v 5a) und schliesse die lüfter an. Gegebenenfalls mit einem pwm kontroller board und fertig. Dies sollte um die 50€ pro Fenster kosten. Fertig durch das gitter/netz sieht keiner rein und wenn dann nur bis zu den lüftern wodurch man nicht ohne super zoom durchschauen kann fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tisch-Ventilator kaufen und ins offene Fenster stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?