luft in der lunge

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hm, ich kenne nur den sogenannten pneumothorax - aber mit solch einer diagnose darf der arzt dich nicht nach hause schicken, das kann schnell lebensgefährich werden! http://de.wikipedia.org/wiki/Pneumothorax

danke, wollte ja nur wissen, wie des heisst, weil mein hausarzt war nicht da, war vertretung der sich nicht richtig äußern wollte, keine angst machen und so, mein hausarzt hat mich auch schon hingeschickt. war aber noch nicht, kann gerade nicht, sehr viel arbeit, meistens bis 20h und so, gehe aber noch, danke

0
@doppelone

also wenn es wirklich ein pneumotorax ist, wäre mir die arbeit egal. es sei denn, du möchtest bald nicht mehr voll leistungsfähig sein, wein ein teil deiner lunge schlapp macht...

0
@diemeggie

weiss schon, dass ich da hin muss, schiebe es nur noch ein bisschen auf. danke

0
@doppelone

An deiner Stelle wäre ich sofort gegangen also ist ja schon eine Weile her aber wenn du so etwas nochmal kriegst gehe lieber sofort zum Lungenfachartzt!

0

Nix wie hin - oder spekulierst Du abzunehmen. Also ich weiss nicht - ersticken stelle ich mir nicht so angenehm vor. Es gibt keinen Grund, der vor der Gesundheit stehen sollte. Auf jeden Fall spielst Du mit Deinem Leben - Luft in der Lunge kann lebensgefährlich werden!

hm du brauchst ja nicht zu einen bestimmten lungenfacharzt sondern kannst zu jeden lungenfacharzt in jeden fall solltest du einen aufsuchen

Was möchtest Du wissen?