Warum ist unter der "Schreibfläche" Luft beim Ugee M708 Grafiktablett?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

für dich hab ich gerade mal meinen account aus dem tiefschlaf geholt :D

Also ich hab das gerätchen selbst zuhause rumfliegen und bin hart zufrieden damit....kein vergleich zu meinen wacom geräten, aber dennoch p/l technisch sehr nice!

Zu deiner frage....das problem habe ich bei meinem gerät nicht...da ist alles fest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das grafiktabett drucksensitiv ist, muss es federn können, damit der strich bei stärkerem druck des stiftes dicker wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?