Lüge aufgetischt - Soll ich es ihnen sagen oder lieber nicht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lügen und ausreden führen zu noch mehr davon, es geht kein weg zurück, wenn du nicht sofort und gleich damit aufhörst. du hast bereits ein schlechtes Gewissen. das sagt dir, deine eltern haben es nicht verdient, dass du sie täuschst. Selbst wenn es ein großes Trara geben wird, Aufregung, Geschrei, Enttäuschung, das wird sich auch wieder legen. Wenn du es mündlich  nicht hinkriegst, schreib ein Briefchen und bitte um ein gespräch. deine Eltern werden hinter dir stehen und versuchen, dir zu helfen, sie lieben dich und vertrauen dir. du hast dich nur verrannt und das vergessen, du kannst aber zurück und das solltest du im interesse deiner Gemütslage und deiner Beziehung zu deinen eltern.

stf014 25.08.2015, 09:56

Vielen dank für die Aufmunterung :) <3

0

Wenn es dich wirklich sehr belastet, sprich du keinen ruhigen Schlaf mehr hast etc., dann solltest du dich deinen Eltern anvertrauen.

Sie werden dich  verstehen.

stf014 25.08.2015, 09:54

Nein so schlimm ist es nicht und ich rede auch oft mit meinem Freund darüber, der mich dann wieder tröstet

0

Früher bekam man in einigen Ländern für jede Lüge einen Finger abgeschnitten. Wenn du das jetzt auch machst (Finger kannst du dir aussuchen, da bin ich nicht so genau), brauchst du es ihnen nicht erzählen. Wenn nicht, erzähl es ihnen. Iwann kriegen sie es raus und werden enttäuscht von dir sein.

stf014 25.08.2015, 09:53

Ähm okay ... Das ist ziemlich unwahrscheinlich

0

Das kommt drauf an um was es sich handelt. Prinzipiell ist die Wahrheit immer die bessere Lösung aber manchmal braucht es auch eine Notlüge. Eltern müssen nicht immer alles wissen ;) Aber wenn es echt heftig ist dann würd ich mich Ihnen schon anvertrauen vor allem wenn es dich bedrückt.

LG

Ich könnte dir einen Rat geben, wenn ich wüsste wegen was du sie belogen hast.

stf014 25.08.2015, 09:51

1. Ich sollte bei einem Dorffest um 00:00 rein war aber mit freunden bis 2:00 2. Ich hab mit meinem freund geschlafen obwohl sie mich austrücklich gebeten hat noch zu warten bis ich mal die pille nehme. Natürlich haben wir mit Kondom verhütet...

0
Karli22Austria 25.08.2015, 09:57
@stf014

Dann würde ich es ihnen sagen. Deine Eötern haben sicher in ihrer Jugend auch genug schlimmes gemacht und werden es verstehen. Und eigentlich sind die Sachen jambische so schlimm. Vielleicht sag ihnen nur das mit dem langen wegbleiben nicht.

0
stf014 25.08.2015, 09:58

Aber es fällt mir so unglaublich schwer... hast du vielleicht ein paar tipps dass sie nicht so ausrasten :(

0
Karli22Austria 25.08.2015, 10:15

Wie alt bist du überhaupt?

0
stf014 25.08.2015, 13:27

14

0

Lügen haben kurze Beine, irgendwann bekommen sie es raus u. dann ist es noch schlimmer!

Also raus mit der Wahrheit!

Du warst verzweifelt, und es bedrückt Dich. Also, wenn Du diese unangenehmen Gefühle loswerden willst, dann hilft nur, die Wahrheit zu sagen.

Sag ihnen die Wahrheit, es sind deine Eltern.
Wenn sie es nicht verdient haben, dass du zu ihnen ehrlich bist, zu welchem Menschen auf dieser Erde dann? :)

Ichwürde auch sagen was es auch ist rede mit deine eltern

Was möchtest Du wissen?