Lüfterkabel an anderen Pin löten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Regelung könntest du nur über eine geregelte Spannung erreichen. Das 3. Kabel ist das Drehzahlsignal VOM Lüfter. Schau mal hier: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/1503111.htm

Hallo bartman76,

Ich habe jetzt noch ein mal ein bisschen gegooglet. Habe dann folgendes Bild entdeckt:

http://www.pc-erfahrung.de/fileadmin/Daten/Bilder/VierpoligesKabel_04.jpg

Da dies einfach nur ein Stromanschluss vom Netzteil für CD - Laufwerke oder Festplatten ist, und ich für die Regelung der Spannung ja nur das Schwarze und Rote Kabel brauche, sollte dass ja eigentlich funktionieren. Also könnte ich ja so wie auf dem Bild beschrieben, die Kabel so reinstecken, dass nur eine 7V Spannung drauf ist. Dadurch müsste der Lüfter ja eine niedrigere RPM haben oder?

0
@bestratgeber

Das kannst du probieren. Allerdings musst du auch beachten, dass dein Lüfter dann nie auf voller Leistung läuft und evtl. die Hitze der CPU nicht ausreichend abgeführt wird.

0
@bartman76

Ok, dann probier ich das gleich mal aus. Da die PCs nur als Büro PCs  verwendet werden, und somit keine anderen Programme wie Google Chrome und 2 Firmen Softwares betreiben, dürfte die Wärementwicklung nicht so groß sein. Werde aber die Temperatur via Software im Auge behalten. Notfalls kann ich es ja wieder auf 12V umstecken.

0

Hallo bestratgeber,

ich kenne mich mit PCs ebenfalls einigermaßen aus und soviel ich weiß, ist das gelbe Kabel so ne Art "Tacho Sensor", welcher den Speed und die Tempteratur ausgleicht, das Blaue Kabel ist die Steuerung. Deswegen sind die 3 Pin Lüfter fast unmöglich zu steuern.

Das mit dem umstecken funktioniert nicht. 2 Pin am Lüfter nur Strom, 3 pin Strom + Tachofunktion. 4pin Strom+Tacho+ PWM Steuerung. Wenn du umsteckst geht das Tachosignal an die falsche Stelle. 

DU musst schon einen PWM Lüfter verwenden mit 4pins.

Welche cpu lüfter werte sind jetzt richtig?

hallo, im Speedfan wird mir angezeigt dass sich meine cpu lüfter mit ca 4000 rpm drehen aber beim nzxt kraken cam wird mir angezeigt dass sie sich nur mit ca 600 rpm drehen. Im Bios sind des ca 2000 rpm (welche werte sind jetzt richtig und welche falsch) im bios kann ich die rpm des cpu lüfter auch nicht ändern, egal welche einstellungen die haben trotzdem immer dieselbe drehzahl. Ich habe die Nzxt wakü am cpu fan angeschlossen was am mainboard ist, wenn ich es am AIO steckplatz anstecke dan kommt eine fehlermeldung.

...zur Frage

Alle Lüfter laufen auf Volllast?

Mein PC ist angestürzt, nachdem ich einen zusätzlichen Cpu-Kühler ans Mainboard angeschlossen habe ( laufender Betrieb ).

Seitdem laufen alle Lüfter auf Volllast und beim Start wird " Sensor 1 alert" angezeigt.
Im Bios steht bei Sensor 1 dauerhaft overtemp, die CPU temperaturen sind laut SpeedFan bei rund 30 Grad.

Habe ich einen Sensor beschädigt?

Bitte um Hilfe bin auf meinen PC angewiesen.

Model: Fujitsu Esprimo P900 i5 2500k

...zur Frage

PC Lüfter wie anschließen?

Ich habe ein Asus m5a78l m le Mainboard mit einemPWM und einem 3-Pin Stecker für Lüfter. Der PWM Stecker wird von meiner CPUschon verwendet. Der andere ist frei. Ich möchte jetzt aber 2-3 neue Lüfter in meinGehäuse rein bauen. Dazu habe ich einige Fragen:

  1. Ist bei dem 3-Pin Lüfteranschluss auch die "automatische"Lüftersteuerung dabei ist, oder eben nur beim PWM- Anschluss?
  2. Kann ich, mithilfe mehrerer PWM-Splitter auch die 2 oder 3 Lüfter zusammenan den einen PWM-Stecker anbringen? Wie ist hier dann die Regelung der Geschwindigkeiten?
  3. Sollte die 2. Frage nicht gehen, kann ich die Lüfter mithilfe einerLüftersteuerung für einen 3,5 oder 5,25'' einbauschaft steuern, ohne ständigins BIOS gehen zu müssen?

Viele Dank

...zur Frage

Laptop Lüfter kaputt nach Reinigung?

Hey Ich habe eben den alten Laptop ( Medion E72) meiner Eltern aufgeschraubt, Lüfter ausgebaut und diesen mit Druckluft durchgepustet. Nach dem Einbau und Einschalten des Pcs startet dieser normal, nur der Lüfter zeigt keinerlei Reaktion. Er bleibt komplett aus. Wo ist mein Fehler? Der Stecker des Lüfters steckt korrekt drin. Ist er bei der Druckluftreinigung kaputt gegangen? Kein Klappern etc zu hören

Wer Ideen, Lösungsvorschläge hat... vielen Dank. Pad

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?