Lüftergeschwindigkeit einstellen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn der Lüfter nur einen 3-Pim Anschluss hat, kannst du das übers Bios/UEFI einstellen, sofern es dein Mainboard unterstützt.

Softwarelösungen funktionieren oft nur bei PWM Lüftern, also welchen mit 4-Pin Anschluss, der 4te Pin ist für den Austausch der Geschwindigkeit zuständig, bei einem 3-Pim Lüfter geht das nur, indem man die anliegende Spannung erhöht/verringert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hör auf, die irgendwelchen komischen Programme herunterzuladen^^

Einfach mal in der Bios/Uefi die Lüfterdrehzahl hochdrehen ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein richtiges steuern ist nur bei einem 4 pin Anschluss ansonsten nur über Reduzierung der spannung. Kann sein dass das Mainboard das nicht unterstützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube man braucht 4 pin zum steuern. Die Geschwindigkeit lässt sich im BIOS einstellen, Speedfan funktioniert oft nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte allein übers BIOS möglich sein. Dort müsste es (ich kenne mich bei AMD-Boards nicht groß aus, aber das sollte wohl ähnlich gegliedert sein) einen Eintrag wie 'Health-Status' oder ähnliches geben. Darunter sind dann CPU- und System-Fan(s) angezeigt.

Da das Board nur einen Drei-Pin-Anschluss zu haben scheint, sollte es nicht schwer sein, in diesem Fall die richtige Einstellung zu finden.

PS: Und warum nicht mal ins Handbuch des Boards schauen? Bessere Informationen als dort wirst du kaum finden. ;o)

Alternativ kannst du den Stecker des Lüfters auch von seinen einzelnen Metall-Klemmen befreien (mit einem kleinen schmalen Gegenstand die 'Widerhaken' an der Rückseite reindrücken und rot/schwarz abziehen) und diese einfach in die Kontakt-Hülsen eines Molex-Stromsteckers schieben. Passen rein und halten fest.

7V-Betrieb: Rot des Lüfters auf Gelb des Molex und Schwarz des Lüfters auf Rot des Molex. Das ergibt 12V - 5V = 7V.

5V-Betrieb: Rot auf Rot und Schwarz Auf Schwarz.

12V-Betrieb: Rot des Lüfters auf Gelb des Molex und Schwarz auf Schwarz.

Die allgemeinen Spannungen:
Gelb: 12V -- Rot: 5V -- Schwarz: Masse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Software hat bei mir auch nie funktioniert, entweder im BIOS ändern oder eine Lüftersteuerung einbauen.

kenne keine Software die bei mir jemals funktioniert hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkevo
11.01.2016, 16:36

Wie stellt man die im Bios ein?

0

Was möchtest Du wissen?