5 Antworten

Ich besitze zb noctua nf f12, liegen bei ~20 dB, hört man fast nicht mehr. Ist für mich aber immernoch sehr laut, selbst auf niedrigster Drehzahl, weshalb ich nun auch nach leiseren Suche. Lange Rede, kurzer Sinn: unter 20 dB ist eigentlich bereits gut, 10 dB ist nicht unbedingt nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich bedeuten weniger Schalldruck in db natürlich leiser. ABER gerade bei geregelten Lüftern muß man bei gleicher Lüfterleistung insbesondere Volumenstrom vergleichen. Grundsätzlich wird jeder Lüfter leiser, wenn er langsamer dreht. Und Leisungsresveren sind auch perse nicht schlecht. Sprich besser einen guten leistungsstarken Lüfter runterregeln, als einen Lüfter kaufen der von vornherein "heruntergeregelt" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja umso weniger db umso leiser. In der Tabelle kannst du nachschauen, wie laut eine gewisse db-zahl ist.

 - (Computer, PC, Lüfter)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, je niedriger desto leiser. Kommt drauf an, wie "leise" du deinen PC haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob es sowas gibt... z.B. 20 dB entsprechen ungefähr einem tickenden Wecker oder rauschende Blätter... das ist schon mega leise. Hol dir ein schallgedämmtes Gehäuse und bau eine WaKü ein die sind meistens leiser... aber wozu genau 10 dB?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?