lüfter laufen aber kein bild und kein piepen beim start

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also normalerweise gibt das Bios Pieptöne aus wenn ein Bauteil defekt ist - siehe hier: http://www.win-tipps-tweaks.de/forum/system-allgemein/17674-bios-t-ne-bedeutung.html

bei mir war vor kurzem das gleiche Problem, aber bei einem älteren PC, da war das Mainboard defekt, neues gekauft und lief wieder. Aber das dürfte bei Dir ja nicht sein, oder sind das nicht alles neue Bauteile aus denen Du den PC zusammengebaut hast?

kennist 27.03.2012, 21:53

doch sind alles neue teile^^

0

Moin, Mainboard resetten, ist auf den Board meistens ein Jumper oder ein Schalter, sonst Batterie für 2-3 Min. rausnehmen. Tastatur mit Kabel und PS2 benutzen die Tastatur - Einstellung wird im Bios festgelegt wie BT oder USB .
Mal im Bios nachschauen ob die Grafik auf PCI Express eingestellt ist. Mal die Komponenten bennenen würde helfen. Kann viel sein GrKarte richtig verkabelt? Ram 2 oder 3 auf den Board das zweite NT Kabel vergessen usw. Wie gesagt mal Dein System benennen.

MfG

andorunner 28.03.2012, 04:21

Ins bios kommst Du mir der Enbtf. oder Del. Taste oder mit einer F Taste von Board zu Board versch. F2 oder F8 mal im Handbuch nachschauen oder beim booten auf den Startbildschirm achten wird angezeigt.

0

haste nen evtl schweren cpu lüfter drauf? kann auch daran liegen! bei mir hat der lüfter das mainboard schrottreif gemacht!

kennist 27.03.2012, 21:59

ne den ganz normalen aus der boxed version

0

Für mich sieht das nach 2 Ursachen aus

Nummer 1: CPU defekt

Nummer 2: Grafikkarte defekt

Hast du schon probiert die Installations CD vom Betriebssystem einzulegen?

Verwende aber keine Live-USB Sticks ;)

PS: es heißt das BIOS :D:D

Was möchtest Du wissen?