Lücke durch Wandabriss in Holzboden füllen?

5 Antworten

Da ihr den Boden noch bearbeiten wollt, könnt ihr vermutlich "anstückeln" (lassen). Fachbetriebe haben z.T sogar "altes" Parkett/ "alte" Dielen auf Lager.

Evtl könnt ihr sogar "Originalmaterial" benutzen - indem ihr den Holzboden im Flur opfert oder Teile von Stellen nehmt, auf denen später Möbel stehen.

Wirklich "unsichtbar" ist das aber trotzdem nur selten.

Alternativ könnt ihr den Übergang natürlich auch als Blickfang gestalten - mit einer Stein-, Fliesen- oder "anderes-Holz"-Einlage. Das muss nicht nur der schmale Streifen sein, auf dem die Wand stand - ihr könnt auch ein größeres "Mosaik" legen oder die Fläche unter dem Esstisch fliesen...

Google mal "Intarsienparkett", z.B.:

http://fuerstparkett.de/uber-uns/

In jedem Fall solltet einen Fachmann um Rat bitten!

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen. Aber vermutlich habt ihr recht und man sieht es immer wenn man "stückelt". Sprich, ein Kontrast mit Fliesen o.Ä. macht vermutlich mehr Sinn. 

Die Intarsienarbeiten sind natürlich wunderschön, aber vermutlich auch recht teuer. Ich werde mich  mal erkundigen mit welchen Kosten man da rechnen kann. Das würde mir am besten gefallen, ist aber (vermutlich) jetzt erstmal nicht drin.

Liebe Grüße und euch allen einen schönen Tag!

würde da mit einer Art Fliesen arbeiten - kann auch Marmor sein

PVC Boden wirft Wellen?

Ich habe PVC Boden auf Teppich verlegt - ja, blöde Idee, aber der Teppich ist mit dem darunter liegenden Laminat nicht wasserlöslich verklebt.

Der PVC Boden wird nun Wellen, wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Instantsetzung von Holzdielenböden. Aufgabe des Vermieters oder Mieters?

Hallo vielleicht gibt es einen Experten, der mir hier weiterhelfen kann? Ich ziehe in knapp zwei Wochen in eine Altbauwohnung, denkmalgeschützt in Hamburg. Im Flur der Wohnung ist ein hässlicher PVC Boden ausgelegt, darunter aber, wie im Rest der Wohnung, befindet sich ein Holzdielenboden. Würde man den PVC entfernen und die Dielen freilegen, müsste man die Dielen aufarbeiten, von Klebresten entfernen, schleifen, versiegeln. Der Vermieter lehnt die übernahme der Kosten ab und stellt mir als Mieter aber frei dies auf eigene Kosten zu tun. Ist dies rechtens? Gehören Holzdielen wenn sie alt sind nciht ohnehin zum Bestandsschutz und Denkmalschutz?

...zur Frage

Loch in Hamsterkäfig bohren (eigenbau)?

Hallo, Ich baue grade einen Hamsterkäfig in ein Ikea regal (4×4) Nun muss ich hier 2 löcher bohren und weiss nicht wie ich die versiegeln soll Mit aufgeschnittener pvc schlauch Holzleim Nur glatt schleifen?

...zur Frage

Kann man den Schaden vom aufgezogenen Parkettboden noch beheben oder muss er raus (siehe Bilder)?

Vermutlich ist das Dach irgendwo undicht oder die feuchte Wand hat dafür gesorgt, dass der Boden unten drunter nass wird und das Parkett aufzieht. Wir wissen es nicht genau. Auf jeden Fall ist der Holzboden komplett aufgezogen und unten drunter ist es im Boden sehr feucht. Die Wände sind bei uns sowieso überall sehr nass und das Gemäuer von allen Böden im Haus wahrscheinlich auch.

Die Bilder sind jetzt nur von einem Raum, aber es sind im ganzen Haus die Böden aufgezogen und unter dem Parkett nass. Kann man das noch einfach reparieren oder geht das Holz vielleicht von allein wieder in die alte Position zurück?

...zur Frage

Wandverputzung, inkl. neuer PVC Boden

Schönen Abend!

Ich möchte gerne in meinem Elternhaus, welches damals aus Kostengründen nicht zu 100% fertig gestellt wurde gerne in einem Zimmer die Wand verputzen, sowie den Boden PVC Boden rausreissen und neu machen.

Der Raum um den es sich handelt ist noch ein Rohbau (22m²) und besteht quasi nur aus Ziegeln (auch die Decke). Der Boden ansich dürfte schon gefühlte 3 verschieden PVC übereinander haben und is dementsprechend uneben (da war kein Profi am Werk)

Meine Frage nun - welche Materialien, welches Werkzeug benötige ich für dieses Projekt? Brauch ich für den Fußboden einen Estrich oder ähnliches? Und ist mir diese Unternehmung als Laie möglich Kann man etwa einen Preis nennen?

Zur Info Vorab - ich hab keine Profimaschinen am Start :)

Falls noch Infos benötigt werden reiche ich diese gerne nach

Ich danke für eure Mithilfe!

...zur Frage

Wie weit darf sich der Boden setzen?

In unserem Haus hat sich der Fussboden so weit gesenkt dass zwischen den Fliesen am Boden und den Randfliesen an der Wand nun ein Spalt entstanden ist. Ist das normal und wenn ja, wie weit darf sich der Boden senken? Wir haben Fußbodenheizung im ganzen Haus. Aufbau ist soweit ich mich erinnern kann Heizschlangen, Dämmung, Estrich und dann gefliest. Das ist ist drei Jahre alt.  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?