LTE nutzen Modem/Router - kennt sich da jemand aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei deinem genannten brauchst du keinen LTE-Stick, der hat das Modem schon eingebaut. http://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-6840-lte/technische-daten/ bei anderen, die kein LTE-Modem eingebaut haben musst du überprüfen ob die mit LTE-Sticks (und vor allem welchen) kompatibel sind. Bei einigen ist das möglich, manchmal gibt es für ältere auch Firmwareupdates damit die neuere Sticks erkennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GymSlave
09.03.2016, 11:00

Danke für die Antwort!

0

Es gibt LTE Router zB von Fritz! Einfach mal in Media Markt gehen. Bedenke das ein LTE Stick (sim) nur begrenzt Datenvolumen hat ist dies Aufgebraucht wird es extrem langsamer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GymSlave
09.03.2016, 10:53

Naja den Stick möchte ich ja nur zur Übertragung an den Router benutzen! Guthaben hängt ja nicht vom Stick ab sondern von der SIM die im Stick ist und da ich unlimitiert hätte denke ich ist das egal. Meien Frage nur ob das funktioniert

0
Kommentar von ERANO0DE
09.03.2016, 10:54

Was ist es denn für ein Stick? Fritz bietet an das man sim hinten rein schiebt. Und Sim Anbieter? Gibt ja so gut wie kein der wirklich "Flat" anbietet. Mir fällt zumind keiner ein.

0
Kommentar von ERANO0DE
09.03.2016, 11:00

Hm okay.. Nja dann würde ich aber denn Fritz Router empfehlen stabil sehr gute Leistung!

0

Was möchtest Du wissen?