lte beim handy

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

LTE ist die momentan schnellste Verbindung der mobilen Nutzung. W-Lan ist nochmal schneller, du wirst aber gar nicht beides machen können, wenn Wlan verfügbar ist geht jedes Gerät über den Wifi-Weg, unterwegs wechselt es zu GPRS, sprich mobilem Empfang, welcher in verschiedene Geschwinigkeitsstufen gegliedert ist. GPRS ➔ UMTS ➔ HSDPA ➔ HSDPA +, wobei Apples 3G für HSDPA steht und das allgemeine LTE für HSDPA +. Leider ist LTE bei älteren Geräten nicht verfügbar und bei neuen brauchst du den richtigen Handyvertrag, wenn beides vorhanden ist ist es die schnellste Verbindung die möglich ist (manchmal sogar besser als WLAN. kommt auf die Verbindung an!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beilage123
30.08.2014, 20:18

also für lte brauch ich vertrag , wenn ich aber lte aktiviere ohne den passenden vertrag bleibt es dann einfach deaktiviert oder kommen dann extra kosten dazu?

0

LTE ist nur mit E-Plus / Base Simkarten kostenlos nutzbar, auch bei einigen Verträgen anderer Anbieter / Netzbetreiber. Mit Prepaid bietet nur E-Plus einen (dann kostenlosen) LTE Zugang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Beilage123,

LTE ist ein Standard für die Übertragung von Daten über das Mobilfunknetz und die Nutzung von LTE ist kostenpflichtig.

WLAN (WiFi) und der Datendienst (Zugang zum Internet über das Mobilfunknetz) haben nicht das Geringste mit einander zu tun. WLAN nutzt den Zugang zm Internet über den "festen" Zugang zum Internet via DSL oder Kabel (TV Kabel).

Freundliche Grüße

Delveng

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?