LPG Golf 4 1.4 16V Fahrverbot?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur Benziner mit Direkteinspritzung sind auch davon betroffen also TSI oder TFSI Technik und der gleichen weil die auch so viel Feinstaub und Ruß und Stickoxiden ausstoßen und deshalb nicht unter die Euro 6 Norm fallen sollten so überschreiten diese Fahrzeuge die geltenden Normen um jeweils mehrere 100 Prozent.

Nein, werden sie nicht. Von Fahrverboten ausgenommen sind jegliche Ottomotoren mit geregeltem Katalysator und Saugrohreinspritzung, völlig egal, wie groß der Hubraum oder der Verbrauch ist. Weshalb? Weil diese im Regelfall (gibt auch Ausnahmen, jedoch nicht im hierfür relevanten Homologationsprozess dokumentiert) keinerlei Abgasprobleme haben.

Das Thema gab es schon oft genug. Alle Benzinmotoren mit Saugrohreinspritzung und geregeltem Katalysator werden nicht vom Fahrverbot betroffen sein!

Was möchtest Du wissen?