Wie kann man Loyalität gewinnen?

4 Antworten

Was du da gerade machst ist die pure Manipulation. Menschen sind keine Versuchstiere, sondern Menschen, mit denen man Beziehungen pflegen sollte!

achja dann erklär mir doch bitte den fortschritt der wissenschaft wenn sowas nicht erlaubt ist. by the way werdet ihr alle täglich von medien manipuliert und labert mir die hucke voll. Ich liebe meine mitmenschen und habe nie behauptet die beziehungen nicht zu pflegen, was ist los mit euch

0
@Saki123

In der Wissenschaft wissen die Menschen, dass sie an einem Expeiment teilnehmen. Das ist ein eklatanter Unterschied. Du MANIUPULIERST und das ist eher behandlungsbedürftig, als dass man es mit Ratschlägen unterstützen sollte.

0

jeder mensch manipuliert... nur eben unbewusst. wenn deine freundin mit hoher stimme "schatziiiiiiiiii" sagt weil sie ein par neue schuhe will ist das auch Manipulation... wer bleibt da schon frei von etwas Berechnung wenn man das verstanden hat? :p

0
@Bellamy4646

sein horizont ist nicht ausgereift genug um das zu verstehen. 

0
@Saki123

Es ist ein Unterschied, ob ich wissend oder unwissend manipuliere.

Auch Hitler hat manipuliert und damit sein Ego befriedigt. Dich sollte man aus dem Verkehr ziehen.

0
@Regulus123

ich will testen ob meine angestellten zu mir und der firma stehen und du kommst mit hitler an, ihr seid sowas von paradox. KRANK!!!!

0
@Saki123

Oh mein Gott, der Fragesteller hat eine Firma. Ich sag dir was: man denkt ganz ernsthaft, dass hier ein vollpubertierender Junge eine Frage gestellt hat. Angenommen, du hast tatsächlich eine Firma, na dann herzliches Beileid an die Mitarbeiter.

0

Hitler? XD du holst ja vergleiche raus Regulus123^^ Jeder billige Verkäufer lernt das während seiner Ausbildung. Dir sollte man gar nicht antworten, denn ich glaube du bist echt nicht informiert genug um so ein Thema auszudiskutieren...

0

du vergleichst ihn mit Hitler XD Er versucht die Welt zu verstehen und aus ihr zu lernen... da gibt es nichts anzuklagen... wie gesagt JEDER manipuliert... Das Wort wird prinzipiell viel zu heiß gekocht...

0

leg test geld aus... kleine scheine... ein loyaler Mitarbeiter gibt sie ab, andere eben nicht... mach ich bei meinem Personal auch... kann man auch privat bei freunden als test anwenden...

0
@Bellamy4646

du hast keine Freunde, das ist mit diesem Statement ein Ding der Unmöglichkeit.

0

Überzeuge andere nie , heute denkt jeder , er sei sowas wie Gott persönlich. Gibt nur Ärger.

... versuchte er mir einzureden. Du gehst mit gutem Beispiel für die Welt der schwätzer voran. Würdest du mal überlegen, würde dir vielleicht selbst auffallen, dass du selbst gerade versuchst mich von deiner Meinung zu überzeugen. Das ist ein widerspruch in sich.

0
@Saki123

Du hast hier eine Frage ins Netz gestellt und beschwerst dich jetzt über die Reaktionen?

0

Blinde zuvorkommenheit... Ist kein witz, ich teste ähnliches... Es funktioniert wie Bestechung... aber du bestichst das Unterbewusstsein der leute... Wenn du druck ausüben willst musst du einfach aufzählen was du nicht alles für den jenigen getan hast (alles eine frage der Argumentation)... Und der Mensch ist prinzipiell darauf ausgerichtet "schulden zu begleichen" Deshalb hasst Sheldon das Weihnachtsfest :p

endlich jemand auf dem selben level.  sehr hilfreich, danke!!

0

ja es ist erstaunlich wie viele Menschen blind durchs Leben gehen... naja was soll man machen...

0
@Regulus123

du wirst jeden tag manipuliert, von medien und auch deinen mitmenschen, wenn auch nur unbewusst. jedes mal wenn du deine meinung änderst aufgrund von guten argumenten deines gegenüber stehenden, wurdest du manipuliert. auch du manipulierst täglich, der einzige unterschied: du kannst es nicht kontrollieren.

blind durchs leben? naja. ich glaube eher du bist hier die blindschleiche. das was ich hier versuche zu lernen, haben leute denen du täglich im fernseher zuhörst und glaubst, ohne daran zu denken dass es gelogen sei, perfektioniert.

aber jaaaaaa! unfassbar! es passiert täglich vor deinen augen und du tust so als wäre das ein skandal. glaub mir, du bist der unwissende in diesem gespräch, oberflächliche vorurteile ohne bezug zur materie, hauptsache mit im gespräch, wenn die intelligenz nicht ausreicht greift man zur verbalen offensive. typisch für unterentwickelte persönlichkeiten

0
@Saki123

Ich wiederhole es nochmal: es ist unfassbar: du bist weder die Werbung, noch der Verkäufer noch etc. Größenwahn und antisoziales Verhalten scheint es hier ganz gut zu treffen.

0

über 80% der Forscher die es je gegeben hat........... leben noch ;) wer glaubt das die Welt bereits definiert ist soll sich über seinen Job bei Mc Donalds freuen und warten bis das tolle Schicksal dafür sorgt das es vorran geht... viel Glück xD für deine 20 jahre bist du schon halbwegs gut drauf saki123... Kompliment... aber lass dich nicht so sehr von Hass antreiben... effektiv aber auf dauer nicht gut ;)

0
@Bellamy4646

Lass dich nicht von Hass antreiben höre ich sehr oft von meiner Familie gesagt. Du bist auch herausstechend auffällig weit voraus, du kannst alles erreichen. Viel Erfolg dir weiterhin!

0

Ist es heutzutage unmodern geworden, loyal zu sein?

In Treue und Ergebenheit an einer Sache festhalten, auch wenn es schwer fällt

Oder will der moderne Mensch eher Schwierigkeiten aus dem Weg gehen?

Hängt das u.U. auch mit der Einstellung zur Religion zusammen und deren Umsetzung im täglichen Leben?

Was gehört alles zu einer loyalen Einstellung

  1. Gott gegenüber
  2. Menschen gegenüber

Was meint ihr?

...zur Frage

Hängt eigentlich das Aussehen von einem Menschen mit seinem Charakter zusammen?

Also meiner Meinung nach sind alle Menschen oberflächlich (auch wenn manche dagegen gezwungen ankämpfen aufgrund ihren Idealen.).

Sagen wir mal eine ziemlich hübsches Kind wird schon immer als hübsch bezeichnet, es weiß schon seid ihrer Kindheit von ihrer Schönheit. Das merkt sie auch am Verhalten der Menschen, die sie immer anlächeln und nett mir ihr umgehen. Sie kann das jetzt entweder zum positiven nutzen(Idealistin), indem sie alle anderen Menschen genauso freundlich behandelt. Oder aber sie wird arrogant und sieht sich als was besseres und wird selbstverliebt und steigert sich zu viel in sich hinein und sieht hässliche Menschen als minderwertig an.

Aber wie ich halt schon sagte sind alle Menschen oberflächlich. Dieses Mädchen wird wahrscheinlich später, wenn sie erwachsen ist bessere Chancen haben einen Job zu bekommen aufgrund ihres Aussehens als Beispiel. Und manche hässliche Menschen könnten neidisch auf sie sein und behandeln gerade sie wegen ihrem schönen Aussehen aus Neid schlecht, und auch weil sie vielleicht denken, dass sie eh nur eine arrogannte Tussi ist, aber dann sind wiederum die hässlichen Menschen, voreingenommen, wenn sie so denken.

Und dann habe ich mal im Internet was von einem Verbrechergesicht gelesen. Also es wurden Bilder von Gefängnisinsassen gezeigt und anhand ihres Gesichtes und Merkmale hat man halt typische ''Verbrechermerkmale an Gesichtsform'' gezeigt und wie man einen typischen Verbrecher erkennt.

Aber sagen wir mal es gibt da einen brutal aussehnden Mann. Wie alle Menschen kann er nichts dafür wie er geboren wurde. Nun respektieren ihn alle aufgrund seinens Aussehens, weil sie sich von ihm vielleicht eingeschüchtert fühlen oder Angst haben. Der brutale Mann wird dann aufgrund des Verhaltens der Menschen wirklich denken, dass er brutal ist und wird sich im Laufe seines Lebens typisch seines Aussehens verhalten. Das kann die Persönlichkeit(Maske) sein. Ob es sowas wie ein Inneres und ehrlichen Charakter gibt weiß ich nicht. Weil wenn diese Person im Inneren lieb und nett ist passt das ja nicht zu seinem Aussehen. Und vielleicht sind wir alle so wie wir sind weil Menschen uns seid unserer Kindheit wegen unserem Aussehen beurteilen und unbewusst Charakter-Erwartungen auf uns projezieren, die wir als Kind unbewusst alle sammeln von allen Menschen und denken das wäre dann meine Persönlichkeit, die aber dann ja nur eine Maske ist, von der aber niemand weiß, dass es eine Maske ist und niemand auch nur darüber nachdenkt, dass man sich mit seiner Persönlichkeit(Maske) eigentlich im Laufe seines Lebens nur angefreundet hat und mit ihr am besten gelernt hat im Leben schauszupielern.

...zur Frage

Loyalität in Freundschaft / Partnerschaft?

Er meinte, meine Stärke sei meine Loyalität.

Was versteht ihr unter Loyalität innerhalb einer Freundschaft oder Partnerschaft und wie weit geht sie für euch? Wo sind für euch Grenzen? Wie würdet ihr euch verhalten, wenn sich der andere alles andere als Loyal verhält?

Bitte keine Definition des Begriffs. Eure persönliche Meinung ist mir wichtiger.

Dankeschön.

Neela

...zur Frage

Charakter = unwichtig?

Warum sind heutzutage gute und erstrebenswerte Charaktereigenschaften nicht mehr wichtig für viele Menschen? (Vorallem die jüngeren Generationen von 13 bis 18 Jahre) Alles dreht sich nur noch um Likes, Fame in der virtuellen Welt, Aussehen, ... also nur noch Äußerliche und Oberflächliche Sachen. Zu erstrebenswerten Charaktereigenschaften zähle ich unter anderem Loyalität, Ehrlichkeit, Rechtschaffenheit, Hilfsbereitschaft, Treue, Höflichkeit, Vertrauenswürdigkeit, ... Ich kenne jedoch kaum Menschen in meinem Alter, welche noch diese Eigenschaften aufweisen :/

...zur Frage

Bahnt sich da eine Depression an?

Hallo zusammen.

Diese Frage wird etwas länger sein, dennoch würde ich mich sehr freuen, wenn ihr sie aufmerksam lest und mein Problem begreift.

Erst einmal bin ich (männlich 18 Jahre alt)schon immer eher der introvertierte Typ gewesen und habe lieber alleine etwas unternommen wie z.B. lesen oder zocken, als mich mit meinen Pseudo-Freunden abzugeben, die ich eigentlich gar nicht mal leiden kann, was nicht bedeutet dass ich alle Menschen hasse, den Großteil ja, aber mir ist auch bewusst, dass die Minderheit, also die Menschen die ich wirklich mögen würde evtl. ähnlich oder genauso sind bzw. denken wie ich( was ich mit dem "denken" meine erkläre ich im Verlauf des Textes).

Ich hatte nie wirklich Freunde die für mich mehr als Klassenkameraden waren. Das Problem ist, dass ich die meisten Menschen durchschaue und mich deshalb mit ihnen anfreunden kann, aber das wonach ich mich mein Leben lang sehne ist eine Person die so denkt wie ich oder mich zumindest versteht und nicht solche Pseudo-Freunde die sich jedes Wochenende besaufen und mit denen man kein vernünftiges Gespräch führen kann. Die meisten Personen in meinem Alter sind aber leider so drauf.

Ich merke, dass ich immer einsamer werde, meine Kontakte begrenzter und meine Offenheit gegenüber Menschen immer geringer. Meine Familie steht mir zwar immer zur Seite, aber Freunde sind doch auch wichtig, leider gibt es kaum noch Menschen die ich als Freunde akzeptieren könnte, da die, meiner Meinung nach, wichtigsten Eigenschaften in der Freundschaft, nämlich Ehrlichkeit, Loyalität und Vertrauen mit der Zeit aussterben. Der Großteil meiner Klassenkameraden wünscht sich nur, dass man mit Freunden Spaß haben kann, die anderen Werte sind denen egal, natürlich antworten sie auf die Frage: "was ist bei einer Freundschaft für dich am wichtigsten?", mit einem ernsten Gesichtsausdruck und monotoner Stimme:" Ehrlichkeit ist mir sehr wichtig, genauso wie das Vertrauen zwischen mir und meinen Freunden", was ich schon oft, nach kurzem Beobachten dieser Person, als Lüge entlarvt habe. Aus diesen Gründen habe ich kein Bock auf falsche Dramen mit Leuten die kaum eine eigene Persönlichkeit haben.

Genug ausgeheult, zurück zur Frage (oder wohl eher den Fragen): Kann es sein das mich diese andauernde Isolation von meinen Mitmenschen zur Depression führen könnte? Gibt es noch vernünftige Menschen die wirklich für einen da sind und ernste Diskussionen führen und nicht bei jedem Treffen an ihrem Smartphone hängen, dem sie mehr Aufmerksamkeit gewähren als ihrem Gegenüber? Wo finde ich diese Leute, falls sie existieren? Könnte mir eine Partnerin helfen und wenn ja, wo kann ich eine Partnerin finden die dieselben Werte auf eine Beziehung legt, wie ich auf eine Freundschaft?

Danke, falls ihr den Text komplett gelesen habt.

Ich hoffe auf vernünftige und hilfreiche Antworten, danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?