Lowcarb Diät und intensives Cardio Training -warum nehme ich nicht ab ?

1 Antwort

Hallo! Kohlenhydrate sind immer wichtig und diese Diät ist auch fragwürdig. Der Grund ist ungenügende Nachhaltigkeit beim Gedankenkonstrukt. Der Körper geht ans Fett weil er keine Kohlenhydrate hat - und dann? Es entsteht oft ein Mangelbedarf mit Folgen. Kontrolluntersuchungen mit 2 Gruppen zeigen, dass sich bei einer Gruppe, die einfach nichts gemacht hat, das Gewicht nach 2 Jahren durchschnittlich besser darstellt als bei Gruppen mit derartigen Diäten / Ernährungsumstellungen. Auch keine KH am Abend ist nach neuesten Studien umstritten : web.de/magazine/gesundheit/ernaehrung/16630336-diaet-kohlenhydrate-abends.html#.A1000278 sagt :

"Unsere Ergebnisse zeigen, dass die Kohlenhydrate-am-Abend-Methode für Menschen, die bislang an einer Diät gescheitert sind, die bessere Alternative ist, um langfristig abzunehmen"< Da wird also zum Gegenteil geraten!!!

Ich wünsche Dir alles Gute.

P S. : Link ist nicht mehr verfügbar, sorry.

Jeden Tag trainieren (abnehmen, Krafttraining, Cardio)?

Da ich langsam aber genug von meinem Gewicht habe und ich in der letzten Zeit viel zugenommen habe(momentan bei 120kg), möchte ich mich gesünder ernähren und mich ins Fitnessstudio begeben.

Ich bringe zwar viel auf die Wage, jedoch bin ich ein echter Fan vom Sport und bin bei vielen Sachen sehr diszipliniert und würde es mit dem Sport genauso handhaben.

Ich möchte jeden Tag zum Training, jedoch alles variieren.

Täglich möchte ich auf jeden fall Cardio-Einheiten machen und 3 mal in der Woche Krafttraining mit einbringen.

Ich bin ein kompletter Anfänger und wollte mich mal zu den verschiedenen Cardio-Einheiten erkundigen, wie ich das täglich handhaben soll?

Ich kann ja keine 30 Minuten am Stück durchlaufen, sondern möchte gute Tipps von euch haben, wie ich am besten und effektivsten Fett abbauen kann, mit Cario-Einheiten für Anfänger.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?