Low Carb Grichtsvorschläge?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich würde low carb nicht zu strikt machen, sondern einfach beim Mittag- und Abendessen die Stärkebeilage durch Gemüse ersetzen.

Daher würde ich zum Frühstück ein Müsli mit Haferkleie, Haferflocken, joghurt (natur) und frischem Obst nach Wahl essen.

Als Zwischenmahlzeit Rohkost oder heisse Getränke (kann auch suppe sein), ohne Zucker, mit Milch.

Bei den hauptmahlzeiten eine Vorspeise (Salat oder Suppe, suppe ohne mehl oder so, einfach Minestrone oder Hühnersuppe, als Einlage nur Gemüse aber keine Nudeln, knödeln, etc.) Dann als Hauptgang würde ich mind. bei der Hälft der Mahlzeiten Fisch (und nicht fleisch nehmen), die andere hälfte eher mageres fleisch (Trute, Huhn, etc). Dazu Gemüse z.B. Kürbis, Champignons, Brokkoli, Federkohl, Rotkohl, Rüben, Zucchini, Auberginen, Karollten, Zwiebel, Knoblauch). 

Du kannst relativ einfach 5 Gemüsesorten nehmen, kurz blanchieren oder anbraten, und daraus eine bunte Pfanne machen. Oder 5 Gemüse, die du roh esen kannst, zu einem Salat mischen.

Als grundrezept kannst du "stir fry" googeln, oder du kannst dein Gemüse & Fisch oder Fleisch (je nachdem, was es ist), auch einfach im Ofen garen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht ob du Pinterest hast? aber dort gibt es wunderbare Low-Carb rezepte :)  Sonst einfach mal googlen da gibt es echt viel. Ich bin kein Fan von diesen ganzen Eiweiß und Proteinshakes und Riegeln. Ich glaube das natürliche Produkte wie Smoothies mit Quark und Obst oder eine Müsli für morgens besser geeignet sind. Der Quark mach super lange satt und schmeckt auf normaler Fettstufe auch ganz gut. Mann kann auch noch milch rein tun, sonst ist es sehr fest.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hier http://www.soulfood-lowcarberia.de/blog/ ist ein schöner Blog zum Thema Low Carb Ernährung mit allen möglichen Tipps und vielen Rezepten. Vielleicht findest du da ein paar Anregungen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal auf die Seite von Chefkoch und gib dort low carb ein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frühstück

Eier scheibe lowcarb brot käse

Mittagessen:

Kürbis anbraten mit olivenöl zwiebeln und sonnenblumenkerne und dazu Fleisch fisch hänchen

(Einer meiner lieblings lowcarb gerichte)

Abendessen:

quark, lowcarb brot, Salat, Käse ,Schinken unsw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?