Low Carb für Unterwegs/auf Reisen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Alexandra!

Es macht keinen Sinn, wenn dein Rührei fettfrei ist. Da hast du was falsch verstanden. Der Erfinder des Low-Carb-Prinzips hat ja gesagt, dass man GERADE Fett zu sich nehmen soll... anstelle von Kohlenhydraten. Wenn du weder Fett (Fat), noch Kohlenhydrate (Carbs) zu dir nimmst, bekommst du ja garkeine Energie. Du musst deine Energie über Fett zu dir nehmen. Du kannst also alles essen, was andere Leute auch essen, nur lässt du die Kohlenhydrate weg. Das mache ich auch immer so. Beim Frühstück in der Bäckerei isst du Eier mit Speck ohne Kartoffeln oder Brot. Mittags isst du Gemüse oder Obst als Lunch. Und Abends ein ganz normales Hauptgericht, nur bestellst du die Beilage ab. Dönerteller ohne Bommes, Steak ohne Kartoffeln, Fisch ohne Reis aber immer mit Gemüse =). 

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Wenn du weder Fett noch Carbs isst, informiere dich bitte nochmal. Denn so wirst du dich auf Dauer nicht ernähren können. Früher oder später braucht dein Körper wieder Energie, wenn er die Reserven aufgebraucht hat. Dann hilft Fett!

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pack Dir Fischkonserven ein. Das ist ein prima kh-armes Essen. Und wie Dir Annaw ganz richtig gesagt hat: Spare nicht an Fett. Nimm ruhig auch Nüsse mit, die machen satt und dämpfen Heißhunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?