Low Carb Diät Tipps z.b ernährung?

3 Antworten

Wichtig bei Low Carb ist es genug Fette zu dir zu nehmen. Das hört sich kontraproduktiv an, denn du möchtest ja Fett abnehmen, aber es funktioniert. Du ist automatisch weniger Kalorien in Fett als in Kohlenhydraten, weil Fette stärker sättigen.

Protein nimmst du in der Regel genug zu dir, da Low Carb Klassiker wie Käse oder Fleisch viel Protein enthalten.

Koch Tipp: Zwiebel, Paprika und Aubergine kleinschneiden, in Butter anbraten, mit Kräuter der Provence würzen und natürlich salzen,pfeffern. Herd ausstellen und viel(!) Olivenöl dazugeben. Guten Appetit.

Es macht eigentlich nur Sinn raffinierten Zucker und Weißmehl zu reduzieren. Komplexe langkettige Kohlenhydrate sollten immer ein wesentlicher Bestandteil der Ernährung sein, sonst wird es ungesund. Kohlenhydrate generell zu reduzieren erhöht das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, insbesondere Herzinfarkte und Schlaganfälle.

Abends gemischter Salat mit Putenbrust oder Räuchertofu, Eier mit Speck oder Avocado mit Hüttenkäse und Boskoop Apfel (hat nicht viel Zucker). Morgens ein Müsli mit Mandelmilch oder 1 VK Brötchen mit Quark und Marmelade. Mittags habe ich ganz normal gegessen. Ich musste nur 4 Kilo abnehmen und das habe ich mit dieser Methode gut geschafft, aber ich denke, man kann die Ernährungsweise auch länger beibehalten.

Was möchtest Du wissen?