Low Carb Diät - Trainingsplan

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du in einen Fitnessverein gehst, dann solltest du dir, von einem professionellen Trainer, einen Trainingsplan ausarbeiten lassen, der genau auf dich zugeschnitten ist.

Eine Diät ist selten sinnvoll, weil sie oft zu wenig kcal beinhaltet und schnell zu einem Jo Jo Effekt führt.

Du solltest doch bei einer Abnahme nur durch Low Carb ernähren, wenn du es auch, nach einer Abnahme beibehalten möchtest, denn sonst macht es wenig sinn, weil es zu einem Jo-Jo-Effekt kommen kann.

Hier findest du jede Menge Low Carb Rezepte: http://www.bing.com/search?q=low%20carb%20rezepte&pc=cosp&ptag=A9B4CAB2E71&form=CONBDF&conlogo=CT3210127

LG Pummelweib :-)

Hallo! Du solltest zunächst Deine Fragen so stellen, dass Experten etwas damit anfangen können. Diese überspringen nämlich Fragen, die so unvollständig sind, dass eine gute und seriöse Antwort unmöglich ist. So fehlt Dein sehr wichtiges Körpergewicht.

während der Diät auch Muskeln aufzubauen.<

Diese Kombination ist ungesund bis gefährlich - es sei denn Du wirst permanent medizinisch überwacht. Ich sehe auch schon Low Carb Diät kritisch. mal lesen :

http://www.stern.de/wissen/gesund_leben/low-carb-die-diaeten-luege-530890.html

Ich wünsche Dir alles Gute.

Diät hat nie was mit "nicht schmackhaft" zu tun. Morgens 3 Eier, paar Streifen Schinken, frische Champignons, Paprika, Pfeffer - alles umrühren - 3 Minuten in die Mikrowelle. Fertig. Frühstück wie im Hotel; geht natürlich auch mit Scampi, Thunfisch, Kräutern...eine Mahlzeit die morgens, mittags und abends passt. Natürlich nicht 3x am Tag, aber regelmäßig.

Was möchtest Du wissen?