6 Antworten

Hallo,

der i5 6500 ist für nur etwas mehr Geld deutlich leistungsstärker! Das Geld kannst du beim RAM sparen. Kauf dir 2133 MHZ DDR4 der ist genau so gut - schnell.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es kommt drauf an was du mit dem Computer machen möchtest. Nimm lieber einen etwas günstigeren Prozessor und eine gute Grafikkarte wenn du ihn zum zocken nehmen willst aber auch für alles andere reicht das voll aus. Es gibt viele Intel I5 Fanboys die ich aber nicht verstehen, da es auch noch andere gute CPUs gibt. Gerade wenn das Budget nicht so hoch ist!

Für Fragen, Kritik und Anmerkungen immer offen!

Liebe Grüße DerBeffi   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eaglepro14
08.02.2017, 22:02

Ich brauche ihn zum zocken, das wird mein erster Intel Prozessor und da ich von AMD echt enttäuscht bin möchte ich mir einen I5 holen dabei ist mir aber relativ egal ob es skylake oder kaby lake Prozessoren sind, hatte sogar in Erwähnung gezogen einen haswell zu kaufen aber ich greife jetzt lieber zu sky lake, danke für deine Antwort!

0

In Ordnung ja, macht aber wenig Sinn. Der i5 6500 bietet für geringen Aufpreis ganze 0,5GHz mehr pro Kern. (4x3,2GHz vs 4x2,7GHz). Noch sinnvoller wäre natürlich ein i5 7500 mit entsprechendem B250 Mainboard. Bringt zwar nur wenige Prozente mehr Leistung, kostet aber auch nur 8€ mehr als der i5 6500.

Im Übrigen bringt dir 2400MHz RAM nichts, da das Mainboard nur 2133MHz unterstützt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machst du folgendes - www.mindfactory.de

Kaufst nen Intel Core i5 7500  208€

ASrock H110M-DGS mainboard - 48€

8GB HyperX Fury DDR4 ram 2133 (sind 2x4gb das du dual channel nutzen kannst) kost 68€ - gibts evtl auch noch was günstigeres wenn du nur einen riegel willst

Macht 325€ zzgl. Versandkosten (glaube nach Mitternacht kostenfrei)

sind nochmal 20% mehr Leistung als der 6400 für 25€ mehr + bessere RAM leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joar schon, aber von wo aus rüstest du den überhaupt auf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eaglepro14
08.02.2017, 18:02

Von einem AMD System mit nem AMD phenom xii 955

0
Kommentar von BenBru
08.02.2017, 18:13

würde i5 6500 nehmen

0

Was möchtest Du wissen?