Lover hat nh Freundin kämpfen oder aufgeben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass es! Du solltest nie um jemanden kämpfen müssen, entweder er ist "freiwillig" mit dir zusammen weil er es will oder nicht. Alles andere bringt nichts! Breche den Kontakt ab, das macht es dir leichter ihn zu vergessen.

Falls du mit "Lover" meinst, dass zwischen euch etwas läuft... vergiss ihn erstrecht! Er "liebt" seine Freundin und geht fremd - er würde mir dir dasselbe machen! 

Spann ihr nicht den Freund aus. Ich stehe seit 2 Jahren auf einen Typen und er hatte in den 2 Jahren zwei Freundinnen. Jetzt bin ich seit 2 Wochen mit ihm zsm:D.. wart einfach ab. Aber wie gesagt. Greif da nicht in das geschehen ein. Alles hat ein Ende.. Vielleicht ja auch seine jetzige Beziehung. Ist zwar mies, aber jeder hat halt seine Interessen. Das wichtigste ist nur, dass du nichts falsches machst. Wenn er das rausfindet, wird er sicher sauer sein, UND sowas macht man net. An deiner Stelle würde ich warten, wenn er dir so wichtig ist.



ABER ich muss zugeben, die 2 Jahre waren oft nicht sehr schön. es ist einiges an Eis draufgegangen... :/ Viel Glück? irgendwie ist es assi dir glüch zu wünschen. Aber viel Glück :)


Hallo!

Ich würde es nicht machen & mich um jemanden anders bemühen, der nicht in festen Händen ist.. eine laufende Beziehung zerstören zu wollen ist einfach nur unhöflich. Es gibt noch viele andere tolle Jungs auf der Erde.

Ich würde es aufgeben.

Wenn Du wirklich etwas für ihn empfindest, dann willst Du auch, dass er glücklich ist, und wie Du selbst sagst, liebt er sie sehr, also ist er glücklich mit ihr und Du würdest seinem Glück im Wege stehen und versuchen es zu bombadieren, aus rein egoistischen Gründen, eben weil Du -wie Du sagst- an Dich denken musst.

Das ist der falsche Weg.


Unter diesen Umständen solltest du dich anderweitig umschauen.

Zu einen musst du daran denken, wie es dir gehen würde, wenn eine Konkurrentin dich verdrängt.

Zum anderen: Wenn er sich wirklich auf dich einlässt und sich trennt, könnte er mit dir das selbe tun, falls eine Andere auf den Plan tritt, die ihm auch gefällt.

Unabhängig davon ist es unanständig, sich in eine bestehende Beziehung zu drängen.

NICHTS, weil das von dir sehr egoistisch wäre. Wenn du da nur an dich denkst, hat das mit Liebe ganz sicher nix zu tun. LASS IHN IN RUHE.

Was möchtest Du wissen?