Lottoland Kontosperrung bei Gewinnauszahlung - allgemeine Betrugsmasche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es soll, so kann man im Internet lesen, hin und wieder vorkommen, das Gewinne nicht ausgezahlt werden.

Es kommt nun auf den Betrag an um den es geht.

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit über die Gambling Commission in Gibraltar, den Fall einzureichen. Dafür benötigt man keinen Anwalt. Die Beschwerde kann man selbst einreichen.

Genauere Details dazu sind über die Homepage, derselben, zu finden.

Ich verstehe ohnehin nicht, aus welchen Gründen man nicht bei einem in deutschland ansässigen Anbieter mit Lizenz spielt, da gibt es solche Probleme in der Regel nicht.

Wer unbedingt ausländische Lotterien spielen muss, sollte sich mal The Lotter ansehen, dort gibt es solche Probleme in der Regel auch nicht.

Boelgstoff 14.06.2017, 20:13

Danke für den Hinweis. Hatte heute nebenbei auch das Thema im Freundeskreis. Habe bis heute nicht gewusst, dass die meisten Glücksspielseiten den Sitz in Gibraltar haben.

Ich werde meinen Fall mal einreichen und hoffe mal das beste. Man lernt nie aus.

0

Ein paar mehr Hintergrundinformationen wären schon angebracht...

Boelgstoff 14.06.2017, 15:22

Habe es editiert, habe wohl das Fenster für die Frage übersehen, sodass es ohne Inhalt gepostet wurde ^^


Edit: Wurde wohl nicht übernommen. Ich werde die Frage schließen und eine neue schreiben müssen -.-

0

Was hat das mit Auto zu tun? 

Außerdem sind diese hingeworfenen Brocken keine verständliche Frage.

gelöscht, da Frage aktualisiert

Was genau ist die Frage? Ich hatte mit Lottoland noch keine Probleme, wenn das hilft.

Was möchtest Du wissen?