Lotto Zahlen ankreuzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls mehrere Leute 6 Richtige + Superzahl haben bekommst du mehr, je mehr Felder du mit dieser Kombination ausgefüllt hast. Bist du der einzige der diese Gewinnklasse erreicht ändert sich am Gewinn nichts.

wolfgang4747 31.10.2013, 02:06

Ahso , wenn der Jackpot z.b 10 Mio ist kann man dann nicht iwie mehr bekommen wenn man die selben Zahlen also 6 Zahlen trifft und Superzahl und da mehrmals bekommt man dann nicht mehr ?

0
Quantus 31.10.2013, 17:01
@wolfgang4747

Es gibt immer Gewinnklassen. Die höchste ist immer 6 Richtige + Superzahl. Der Betrag der in dieser Klasse unter allen Tippern ausgespielt wird ist bei der Ziehung festgelegt. Sind es beispielsweise 12 Millionen werden 12 Millionen unter allen dieser Gewinnklasse ausgegeben. Bist du der einzige Gewinner dieser Klasse aber hast 6 richtige Felder ausgefüllt bekommst du eben 6 mal 2 Millionen statt 1 mal 12.

0
wolfgang4747 01.11.2013, 15:29
@Quantus

also durch die einsätze der teilnehmer findet ein jackpot mit millionen euro statt? um so mehr leute spielen desto mehr steigt der jackpot? kommt immer drauf an wieviele spielen und wieviele einsätzen oder?

Der Betrag der in dieser Klasse unter allen Tippern ausgespielt wird ist bei der Ziehung festgelegt. Sind es beispielsweise 12 Millionen werden 12 Millionen unter allen dieser Gewinnklasse ausgegeben. Bist du der einzige Gewinner dieser Klasse aber hast 6 richtige Felder ausgefüllt bekommst du eben 6 mal 2 Millionen statt 1 mal 12.

das hab ich nicht ganz verstanden? :/

0
Quantus 04.11.2013, 10:19
@wolfgang4747

Ja es kommt darauf an wie viele Gewinner es in einer Gewinnklasse gibt, man nennt das variable Quoten, du weisst bei deiner Tippabgabe noch nicht wie viel Gewinn dir eine bestimmte Anzahl Treffer gibt. Das Beispiel sollte nur die Aufteilung verdeutlichen, dass innerhalb einer Gewinnklasse (beispielsweise 4 Richtige ohne SZ) jedes Feld mit 4 richtigen den gleichen Betrag bekommt. Hat die Gewinnklasse einen Betrag von 1 Mio € und 10.000 Zettel haben 4 Richtige bekommt jeder 100€, , hast du 3 mal dasselbe Feld angekreuzt werden es entsprechend 300€ Bruttogewinn. Bist du der Einzige mit 6 Treffern + SZ ist es egal, wie viele Felder du hast da die gesamte Gewinnklasse an dich geht, mit einem angekreuztem Feld eben einmal alles, mit zwei angekreuzten Feldern 2 mal die Hälfte was eben auch wieder alles ergibt.

0
wolfgang4747 04.11.2013, 15:46
@Quantus

Die Daten müssen erst aktualisiert werden stimmt's, wie werden die denn aktualisiert? Danke dir nochmal woher hast du all diese Infos :)))

0
Quantus 06.11.2013, 17:33
@wolfgang4747

Indem dem komplette Einsatz aller Spieler gezählt wird und -nach Abzug des Teils der nicht ausgeschüttet wird- auf die Gewinnklassen aufgeteilt wird. Daher ist die Gewinnhöhe erst nach der Ziehung ermittelbar. Ich kenn mich in dem Thema etwas aus da ein Freund mal eine Abschlussarbeit über die verschiedenen Lotteriearten in Deutschland geschrieben hat. Neben dem staatlichen Lotto gibt es z.B. private Anbieter die sich an der Auszahlungssumme des staatlichen Lotto orientieren, sie bieten also den selben Gewinn wie die staatliche Ziehung obwohl sie wesentlich weniger Einnahmen haben, sie verlassen sich einfach auf die Wahrscheinlichkeiten, nach dem Prinzip wenn weniger mitspielen wird eh schon keiner alles gewinnen. Ist ein recht interessantes Thema.

0
wolfgang4747 07.11.2013, 15:53
@Quantus

Haben Sie vielleicht eine E-Mail Adresse von dem Freund damit ich Ihn fragen kann?

0
wolfgang4747 07.11.2013, 16:05
@wolfgang4747

Oder weißt du vielleicht auch was die alles in der Lottozentrale machen, wie Sie die Daten erhalten, wie es angezeigt wird und was alles angezeigt wird?

0
wolfgang4747 11.11.2013, 20:52
@wolfgang4747

Es wäre schön wenn du antwortest. Was bedeutet nach Abzug des Teils der nicht ausgeschüttet wird- auf die Gewinnklassen aufgeteilt wird? Habe noch paar fragen also. Danke!

0
Quantus 12.11.2013, 15:55
@wolfgang4747

Hallo wolfgang, kann leider nicht ganz täglich hier reingucken, war die letzten Tage in Boston. Habe den Abschlussarbeitschreiber kontaktiert, er wünscht aber keine Weitergabe seiner Mailadresse. Der nicht ausgeschüttete Teil enthält unter anderem die Lottosteuern, etwas unter 17%. Dazu wird beim staatlichen Lotto 23% an die Bundesländer abgegeben, die gebunden sind, sie müssen also in gemeinnützige Projekte wie Sportplätze und Jugendzentren fliessen. Dazu kommen Verwaltungskosten und natürlich nicht zu vergessen die Entlohnungen der Lottoannahmestellen. Der nicht ausgespielte Betrag liegt beim 6aus49 Staatslotto bei genau 50% aller Scheine einer Ziehung.

0
wolfgang4747 12.11.2013, 23:22
@Quantus

Also das heißt ich bekomme die hälfte wenn 10mio sind bekomme ich 5mio?

0
wolfgang4747 12.11.2013, 23:24
@wolfgang4747

Der nicht ausgespielte Betrag liegt beim 6aus49 Staatslotto bei genau 50% aller Scheine einer Ziehung?

0
Quantus 16.11.2013, 20:35
@wolfgang4747

Ja der Betrag liegt bei 50 %. Aber diese 50% beinhalten alle Gewinnklassen, nicht nur die erste, also bekommt der mit 6 Richtigen und Superzahl natürlich nicht 50% aller Einsätze, denn in diesen ist auch die Ausspielmenge für die unzähligen 3-Richtigen-Scheine und sonst alles enthalten.

0
wolfgang4747 20.11.2013, 08:43
@Quantus

Wie, hab dich nicht verstanden. Wenn gar keiner gewonnen hat und ich der einzige bin, Kriege ich zb wenn der Jackpot 20mio ist 10mio? Voll nicht gut die Hälfte. Voll sinnlos!

0

Bedingt :Folgendes Beispiel

Angenommen der Jackpot beträgt 9 Millionen €

Du hast 4 mal die gleichen Zahlen angekreuzt

und zwei andere Tipper haben auch die gleichen Zahlen wie du,

Dann wird der Gewinn durch 6 geteilt,

Das bedeutet ,du würdest 6Mios bekommen

die anderen 2 Gewinner jeweils 1,5Mio

Wärst du der alleinige Gewinner hättest du 9 Mio

pw

wolfgang4747 31.10.2013, 02:13

Ok und sagen wir mal der Jackpot beträgt 9 Mio. Die 9mio ist das das Geld von den Leuten die gespielt haben. Sagen wir mal zb Mittwoch und Samstag sind ja die Ziehungen. Mittwoch Jackpot also was man am Mittwoch gewinnen kann ist 9 Mio sind das nur die Einsätze von den Teilnehmer. Kurz gefasst :D die Einsätze der Teilnehmer am Lotto ist der Jackpot ? Es spielen ja Millionen lotto . Nur die Einsätze des Teilnehmers kommen zur Lotto Jackpot ? Verstanden :D ? Wenn 3 Mio gespielt haben und jeder für 1€ z.b dann ist der Jackpot auch 3mio oder ?

0
wolfgang4747 31.10.2013, 15:12
@peterwuschel

wie? wenn man jetzt 10mio euro gewonnen hat zb dann kriegt man nur 5mio? ich meine das geld im lotto , sind das die Einsätze von den Teilnehmer? oder woher kommt das ganze geld? Und Eurojackpot woher kommen die millonen? was gibt es noch im Lotto?

0
peterwuschel 31.10.2013, 15:34
@wolfgang4747

Wenn z.B. 30mio eingezahlt worden sind ,

wird die Hälfte davon auf die verschiedenen Gewinn- Klassen verteilt. die andere Hälfte kommt an das jeweilige Bundesland.

Geh halt mal in eine Lottoannahmestelle ,die geben dir gerne eine Auskunft,

die wurden auf diesem Gebiet intensiv geschult.

pw

0
wolfgang4747 01.11.2013, 15:33
@peterwuschel

wie 30 mio eingezahlt worden sind? wird die Hälfte davon auf die verschiedenen Gewinn- Klassen verteilt. die andere Hälfte kommt an das jeweilige Bundesland.???

hast du eine e-mail adresse oder so von einer lottoannahmestelle das ich denen per email schreiben kann? wie werden die intensiv geschult?

0
wolfgang4747 02.11.2013, 14:38
@wolfgang4747

Geh halt mal in eine Lottoannahmestelle ,die geben dir gerne eine Auskunft,

die wurden auf diesem Gebiet intensiv geschult. wie werden die denn geschult von wem???

0

Was möchtest Du wissen?