Lotto-Gewinnen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt ein paar Tipps, die sind aber nicht geheim sondern mathematisch logisch z.B. sollte man nicht unbedingt was tippen was viele andere auch tippen sonst lohnt es sich nachher nicht mehr. Nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung sind aber alle Zahlen gleich wahrscheinlich. Gibt Systeme für die unteren Reihen, ganz verstanden hab ich das auch nicht, hier stehts: http://www.wiesoweshalbwarum.org/wie-gewinne-ich-beim-lotto/3820/

Keine bestimmten kombinationen aus Filmen oder anderen Daten. Auch keine Reihenfolgen etc. Einfach Zahlen die keinen Sinn ergeben. Solltest du gewinnen sind die Chancen zumindest besser das nur DU gewonnen hast und den Gewinn nicht teilen musst.

kein witzt aber nehm keine 13 weil das die seltenste gewinnumer ist;)

Quatsch.....die Chancen sind alle gelcih....das ist wie beim würfel...jede zahl kann x-beliebig gewürfelt werden.......

Das stimmt nicht ganz.Es gab mal im TV einen Bericht von einem Mathematiker...kann mich aber nicht mehr erinnern :-(

0

Nimm am Besten Zahlen zwischen 1 und 49 !

ich würde am besten 6 ankreuzen

Was möchtest Du wissen?