Lose Zahnspange verloren! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Es wird Konsequenzen haben (Bezahlen) 50%
Es passiert nichts Schlimmes 50%
Keine Ahnung 0%
Es wird Konsequenzen haben (Schmerzen) 0%
Es wird Konsequenzen haben (noch einmal lose Zahnspange) 0%

3 Antworten

Es passiert nichts Schlimmes

Es wird nichts passieren da du die Zahnspange sowieso schon bezahlt hast und er wird nichts machen müssen. Er wird zwar merken das du sie eine Weile nicht getragen hast, aber du musst auf keinen Fall noch einmal ein tragen müssen und Schmerzen wirst du auch nur die haben die jeder bei einer festen Zahnspange hast, also vielleicht ganz ganz geringe. Aber du wirst die feste vielleicht ein bisschen länger tragen müssen vielleicht zwei drei Wochen. Sonst passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es wird Konsequenzen haben (Bezahlen)

Je nachdem wie der KFO die Lage einschätzt, wenn er merkt, dass du lange keine Zahnspange getragen hast, kann es passieren, dass ihr den bereits gezahlten Eigenanteil nicht zurückbekommen (den bekommt man nämlich nur nach erfolgreicher! Behandlung zurück)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der wird dir keine Vorwürfe machen,das passiert so oft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?