Loriot: Wo sieht man an die frühen Zeichnungen mit Hund/Mensch-Verkehrung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, das Buch heisst "Auf den Hund gekommen" ;-)

Hinzuzufügen ist, dass ich die langen Schnipselfilm gestern auf ARD gesehen habe, in dem diese Comics - glaube ich - in den fünfziger Jahren erwähnt worden, so 1955 hab ich als Jahr noch im Kopf als Assoziation. Ich selbst besitze den Band "Umgang mit Tieren" (1962), und da kommen Hunde zwar drin vor, aber nicht diese Comics mit den vertauschten Rollen. Ich suche einen Loriot-Band, in dem die mit den vertauschten Rollen abgedruckt sind. Erstmals erschienen sie, denke ich, in einer Zeitschrift.

Das würde mich ebenfalls interessieren - ich habe den Bericht auch gesehen und fand besonders das Bild mit der Schafherde, die von einem Menschen umkreist wurde, grossartig!

Würde mich auch über einen Tip freuen!

Sind Hunde treuer als Menschen?

Hallo,

ich wünsche mir ein Haustier. Es soll ein Hund sein, weil ich die Nase voll habe von untreuen Menschen. Ist es wahr, dass Hunde treuer sind als manch ein Mensch?

...zur Frage

Hund Jault ununterbrochen vor Freude und übereifer?

Hallo,

also wie in der Überschrift schon angekündigt ist es so das mein Hund Jault am laufenden band egal obs darum geht das wir raus gehen oder er sein futter bekommt oder besuch kommt oder was sonst noch alles auch wenn wir nur in die nähe einer Wiese kommen und wenn er andere Hunde sieht und und und ich habe wirklich schon ALLES versucht das weg zu bringen ich habe angefangen mit ignorieren wenn er Jault das über lange zeit <-- hat nix gebracht, ich habe ihn mit wasser bespritzt wenn er jaulte <-- hat ebenfalls nix gebracht und jetzt wenns kalt ist will ich das auch nicht machen dann habe ich versucht immer wenn er jault genau das gegenteil zu tun z.b wenn wir raus gehen hab ich wieder umgedreht und auch das hat nix gebracht dann habe ich versucht wenn er jault alles in die länge zu ziehen damit er nicht sagen kann hopp hopp <-- auch nix gebracht ich bin langsam am ende meiner Nerven ich bekomm das nicht weg und es ist wirklich so störend und auch laut ich bin gerade dabei die hundeschule zu wechseln da die Hundeschule in der ich gerade bin auch keine Hilfreichen tipps hat und auch sonst ziemlich unseriöse methoden anwendet daher bitte nicht schrieben Hundeschule sondern ich hoffe echt auf die Hundeexperten von euch auf Hilfe ich bin für jegliche Tipps dankbar :) sorry für den text

...zur Frage

Handy verzichten dafür Haustier?BITTE DURCHLESEN?

Hallo (ich bin 14 jahre alt) ich habe eine Frage an euch. Ich bin ein sehr tierlieber Mensch. Tiere haben es bei mir immer gut und ich liebe Tiere echt über alles. Doch am liebsten mag ich Hunde.

Nun frage ich mein Papa schon die ganze Zeit ob ich einen Hund bekomme, er sagt die ganze Zeit schon nein da ist viel Arbeit sei.

Da ich auch sehr viel am Handy bin hat mein Papa mir das Angebot gemacht wenn ich für fünf Jahre das Handy nicht berühre und es nur mitnehmen darf wenn ich das Haus verlasse oder nicht zu Hause bin, dass ich dann einen Hund bekomme doch da ich mein Handy auch sehr gerne habe weiß ich nicht was ich tun soll.

Und da in der heutigen Jugend das Handy sowieso eine wichtige Rolle hat.

Nun die Frage an euch was würdet ihr machen, würdet ihr das Handy behalten oder das Handy für fünf Jahre abgeben und dafür ein Hund (oder das tier eurer Wahl) bekommen?

...zur Frage

Wieso verletzt die eigene Katze ihren Menschen?

Wieso verletzt die eigene Katze ihren Menschen?

Und wieso verletzen Hunde ihre eigenen Besitzer nicht? Zumindest weniger oft als Katzen dies tun. Oder ist meine Katze nur eine ArschIochkatze? Eigentlich mag ich meine Katze..

Draußen hatte sich in der Garage ein Frosch verfangen. Ich dachte mir ich rette ihn. Hab ihn also ins Grüne getragen. Meine Katze ist mir die ganze Zeit hinter gekommen. Da sie den Frosch in der Garage erst nicht angegriffen hatte, dachte ich mir okay, er passt nicht in ihr Beuteschema. Falsch gedacht. Meine Katze hatte extra gewartet bis ich ein paar Schritte weggegangen bin. Ich hab mich umgedreht und sie griff den Frosch an. So, dann hab ich versucht meine Katze von dem Frosch zu trennen und sie kratzt mich erst mal über die gesamte Handfläche. Toll.

Ist aber nicht das erste Mal, dass sowas vorkommt. Und jetzt kommt sie gerade wieder angekrochen, setzt sich wie selbstverständlich auf meinen Schoß und tut so als ob nichts wäre. Ich weiß nicht, ob ich ihr das immer wieder verzeihen soll.

Sollte ich meine Katze ab jetzt ignorieren? Nicht mehr streicheln?

Die sitzt grad auf meinem Schoß und denkt sich, dass wieder alles in Ordnung ist.

Tut mir leid, falls euch das nicht so wichtig erscheint. Aber ich fühle mich grad auch ein bisschen seelisch verletzt und bin enttäuscht. Ich lege eigentlich Wert auf eine gegenseitige Beziehung zwischen Mensch und Tier undzwar ohne jemanden zu verletzen. Kann doch eigentlich nicht so schwer sein, oder? Ich habe sie noch nie verletzt oder ihr etwas getan.

Soll ich sie ignorieren? Sie sitzt immer noch auf meinem Schoß.

...zur Frage

Agieren Veganer und Vegetarier gegen ihre Natur?

Der Mensch hat schon immer Fleisch konsumiert. Ohne gäbe es uns wahrscheinlich nichtmal, da unsere frühen Vorfahren wohl verhungert wären. Ohne Fleisch fehlen uns wichtige Vitamine und Eisen. Man erwartet ja auch nicht von Löwen oder Wölfen daß sie auf einmal aufhören Fleisch zu essen.

Agieren da die Veganer und Vegetarier nicht gegen ihre eigene Natur?

...zur Frage

Besetztes Telefon?

Am frühen Vormittag bin ich auf die Telefonnummer meiner besten Kindheitsfreundin gestoßen und habe sofort versucht sie anzurufen. Es kam das besetzt Zeichen, wie wenn sie telefoniert hätte. Weil ich mich wie eine Schneekönigin freue, ihre Nummer jetzt zu haben, versuchte ich es mehrmals über Stunden hinweg.Immer das besetzt Zeichen. Ich glaube, solange telefoniert kein Mensch.

Frage: Wenn diese Nummer nicht mehr aktuell wäre, dann würde es doch heißen "Kein Anschluss unter dieser Nummer." Was meint ihr, könnte es alles bedeuten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?