Lordes 5mg Tablette aus Türkei zu Pollenallergie verwenden?

1 Antwort

Der enthaltene Wirkstoff ist Desloratadin und ist ein Antihistaminika und wird z.B. bei Heuschnupfen zur Bekämpfung der Symptome eingesetzt. Hier in DE ist das Medikament verschreibungspflichtig.

Bei Nutzung solltest du beachten, das dieses Medikament die verkehrstüchtigkeit beeinflussen kann.

Wie lange wirkt eine Tablette Blutverdünner (5mg Apixaban)?

...zur Frage

Schlechteres sehen durch Pollenallergie?

Hallo Leute,

vor 2 Wochen war ich noch beim Augenarzt und ich habe neue Kontaktlinsen mit meiner neuen Sehstärke bekommen. Jedoch sehe ich immer noch ein bisschen schlechter. Kann es sein, dass es durch die Pollenallergie ist, die ich habe bzw. brauchen meine Augen vielleicht noch eine zusätzliche Befeuchtung?

...zur Frage

Aerius 5mg - Allergietabletten wann setzt die wirkung ein?

Hallo, weil die lorano und cetirizin Tabletten nicht mehr wirken, hat mein Arzt mir gestern die Aerius Tabletten verschrieben. Habe sie heute um 6 Uhr in der früh eingenommen, kann mir jemand sagen wann die Wirkung einsetzt? Ich möchte mich doch schon gerne in die Sonne legen, aber solange die Tablette nicht wirkt, kann ich das nicht sonst wird meine Allergie noch schlimmer und ich werde krank.

LG, jewelberry (:

...zur Frage

Hab ne üble Pollenallergie und verreise demnächst in die Türkei , gibst dort auch Pollen ?

Kommt mir jetzt nicht mit irgendwelchen Witzen über Polaken das die dort sind oder nicht sind.. ernste Antworten !

...zur Frage

Darf man bluddruck Tablette Rami 12,5/ 5mg mit einer Migräne Tablette Eudorin gleichzeitig einnehmen?

Bluddrucktablette mit Migränetsblette gemeinsam einnehmen ?

...zur Frage

Pollenallergie, Nase und Hals?

Hi,

ich leide an Pollenallergie. Bis Sonntag hatte ich keine Probleme, aber Sonntag nach dem Fahrrad fahren fing die Nase an zu laufen, Niesattacken, etc. Nachher war die Nase etwas verstopft, aber sobald ich geniest habe, fing sie wieder an zu laufen. Im Haus wurde es zwar besser, aber den ganzen Tag über war die Nase am laufen. Gestern bin ich wieder kurz Fahrrad gefahren und danach fing es wieder an. Jetzt gerade geht es mit der Nase, aber mein Hals tut etwas weh. Kann dieses auch von der Pollenallergie kommen?

Was kann man dagegen machen? Ich habe zwar Allergietabletten, Cetirizin, aber davon wird man müde und ich mag es generell nicht gerne irgendwelche Medikamente einzunehmen. Sind die Tropfen von der Marke besser? Ich kann nicht gut Tabletten schlucken und würde eher Tropfen oder so einnehmen.

Oder gibt es noch etwas anderes was gegen Pollenallergie hilft? Hilft Nasenspray, extra gegen Allergie? Was ist wenn man nichts einnimmt und die Symptome quasi aushält? Kann dann etwas passieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?