Lorazepam keine wirkung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest das dann unbedingt so bald als möglich mit deinem verschreibenden Arzt besprechen. Vielleicht kommt für dich auch ein anderes Benzo in Frage (Oxazepam, Bromazepam, usw.).


Vielleicht reagiert du paradox auf Benzodiazepine, das kommt immer mal wieder vor. Es gibt Menschen, die werden von Benzos wie Lorazepam nicht müde sondern munter. Vielleicht ist es ja auch nicht das Mittel der Wahl. Benzos sind heute nicht mehr als Schlafmittel gebräuchlich, weil sie sehr stark abhängig machen. Ein verantwortungsbewußter Mediziner sollte diese Mittel nicht zu diesem Zweck verordnen. Zu diesem Zweck gibt es die eng verwandten Mittel Zopiclon oder Zolpidem, die als Schlafmittel zugelassen sind.

Lorazepam ist kein direktes Schlafmittel sondern ein Beruhigungsmittel und kann auch Ängste lösen.

Ich hab nur schlechte laune aggressionen und gereitzheit 

0
@caneford1990

Dannn passt das ja. Die Schlafprobleme sollten anders gelöst werden und sicher nicht mit Schlafmitteln sondern eher mit ursachenforschung und dann deren behebung.

Und auch das Lorazepam sollte kein Dauerzustand sein.

1
@maja0403

Danke.....aber es ist anstrenged nach dieser vergangenheit noch normal wieder zu werden 

0
@maja0403

Es wird noch schwerer nach missbräuchlichem Benzodiazepinkonsum wieder normal zu werden.

0

Es ist auch nur zur beruhigung gedacht nicht zum einschlafen.da gibt es welche die nennen sich zopiclon die halfen mir ganz gut zum einschlafen

Bei mir bringt es zum Beispiel auch nicht viel.....jeder Mensch reagiert da etwas anders

Was möchtest Du wissen?