Longboards: Globe Prowler, Globe Pinner

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du glaubst gar nicht wie froh ich bin hier jemanden zu treffen der anständig schreiben kann :D Zu deiner frage - beides sind einsteigerboards die sich meiner Meinung nach beide in nichts nachstehen ... Sind halt beide eher aufs cruisen ausgelegt Die Grundkenntnisse also sicher fahren und lenken haben sich eigentlich schnell gelernt :) Aber sobald es aufs downhill fahren zugeht braucht es schon was mehr Übung und auch ausstattung Durch die erhöhten Geschwindigkeiten die du da erreichen wirst läufst du Gefahr laufunruhen im Brett zu kriegen Also es kommt zum verwackeln etc und du wirst dich schneller hinpacken als alles andere deswegen ist es sinnvoller bei Downhill Bretter zu nehmen die sowohl steif sind als auch über concave verfügen - das sind halt die Wölbungen die zu den Seiten hingehen und ein abeutschen verhindern ... Das wird dir dann auch beim sliden behilflich sein da einem abrutschen vom Brett vorgebeugt wird Joa zuletzt hält noch das Sliden- das ist halt die eine bestimmte Art zu Bremsen indem man während der Fahrt das Brett quer stellt was widerstand erzeugt und dich verlangsamt Das zu erlernen ist schon ne Nummer schwieriger aber Übung macht den Meister :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe das Globe Pinner und mein Bruder das Globe Prowler.An denen tut sich nicht viel.Nur das Globe Pin er kommt dir Länger vor weil es nicht so breit es.Das Globe Pinner kippt auch sehr schnell um.Also es fährt auf 2Rädern.Ich habe es in einer Woche gelernt das kommt drauf an was du dafür tust.Wenn du jeden Tag nur 10 Minuten Fährst wird dir das nicht viel bringen.Aber wenn du jeden Tag 1 Stunde Fährst lerndt du es schnell.Ich hoffe ich konnte helfen.

Bencool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo also ich selber hatte mal ein Globe board und ich kann dir sagen das der Preis super klingt doch nach ein paar Wochen bemerkst du das dass Board eig. totaler Mist ist. Ich würde mir lieber über das Internet gleich ein richtiges holen. Hier eine gute Seite http://www.hungryhills.de/Longboards/KomplettBoards.html. Hmm um es zu lernen würde ich sagen wenn du regelmäßig fährst hast du es in einem Monat voll drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?