Longboard von Ungespielt/Taddl

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also als Anfänger brauchst du nicht so ein Longboard wie Ungespielt.

Danke für deine Antwort.

Ich möchte mir aber so eins kaufen xD Kannst du mir etwas empfehlen oder nicht?

Lg best

0
@bestbeats

Ungespielt hat soweit ich weiß nicht nur eines, oder? Das kommt auch darauf an was du so ausgeben möchtest...xD Als Anfänger solltest du dir vielleicht nich gleich ein Board für mehr als 200 Euro kaufen.

0

Hallo,

also soweit ich weiß fährt ungespielt für die Tour dieses Board:

http://www.concretewave.de/Longboards/Komplettboards/Longdistance/Rayne+Demonseed+Komplett+LDP+Longboard_4304

Er hat aber mehrere, ich weiß also nicht auf welches du anspielst. Als Anfänger kannst du dir das natürlich kaufen. Was du brauchst und was nicht kannst du selbst entscheiden glaube ich. Du wirst natürlich auch mit einem 200€ Board genauso das Fahren lernen, wenn es auf deine Ansprüche und Maße abgestimmt ist.

Was 30km Strecken angeht - generell lassen sich Boards die tiefer liegen auch besser pushen. Aber noch mehr kommt es auf dich an, deine Ausdauer, Kraft im Bein, etc - das wiegt mehr als die Tatsache, dass das Board nun tiefer oder höher liegt.

Zumal tief oder hoch liegende Boards jetzt auch relativ zu sehen sind, wenn du mit einem höheren besser klarkommt spricht nix dagegen.

Falls du Hilfe bei der Suche brauchst, dann sag einfach bescheid. Aber gib gleich Budget, Gewicht, Größe & Schuhgröße mit an ;)

Was möchtest Du wissen?