Longboard von Peng Line?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Gori12,

als Anfänger würde ich dir zu einem Globe Prowler, Globe Geminon oder Titus Rod V2 raten. Alle liegen in deinem preislichen Rahmen und haben natürlich Unterschiede im Design.

Das Globe Prowler ist ein klassisches Longboard-Einsteigerboards. Wie auch das Titus Rod V2 überzeugen sie neben ihren günstigeren Preis mit leichtem Surf- und Fahrgefühl. Dank der drop-through Montage liegen die Boards etwas tiefer und sind super easy zu pushen.

Die Globe Geminon Boards liegen nah am Boden und sorgen dadurch für mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten. Das symmetrische Shape ist ideal fürs Freeriding und es ist egal wo bei diesem Board vorne und hinten ist. Bei dieser Serie gibt es verschiedene Deckgrößen, Achsengröße sowie Rollen.

Viel Spaß beim Longboarden.

Ich habe ein Globe für 219 downdrop Bord

Was möchtest Du wissen?